BG

Beate Darge de Groot

Beate Darge-de Groot, geboren in Bottrop
lebt seit 1967 in Friedeburg (Ostfriesland).
Mit 19 Jahren ging sie für kurze Zeit nach Berlin und besuchte dort eine private Schauspielschule.
Aus familiären Gründen verliess sie diese nach einem Jahr.
Beate Darge-de Groot ist verheiratet und hat 2 Kinder sowie 2 Enkelkinder.

Omma Ate von Beate Darge de Groot

Zuletzt erschienen

Omma Ate
  • Omma Ate
  • Buch (Taschenbuch)

Aus der Sicht des Jungen Anton wird die aufregende Abenteuergeschichte von der Rettung des Landes "Erdgrün" vor der Bedrohung Dobbmjhls, des Zerstörers, erzählt.
Zusammen mit seiner Omma Ate und seinen drei Freunden rettet er die Nebenwelt, in der Naturgeister, Elfen und Kobolde leben.
Alles beginnt mit Antons 9. Geburtstag, an dem er von seiner Omma Ate eine Fahrkarte geschenkt bekommt. Er weiß nicht, wann und wohin die Reise gehen soll, es bleibt eine Überraschung.
Als er in den Sommerferien seine Großeltern in ihrem Dorf "Innenwald" besucht, erlebt Anton viele seltsame Begebenheiten und denkwürdige Begegnungen, die er sich nicht erklären kann.
Doch endlich kann er seine Fahrkarte einlösen und sich zusammen mit seiner Omma Ate, seinen 3 neuen Freunden und deren Großmüttern auf eine große Reise begeben, die sie zum Land "Erdgrün" führen wird. Unterwegs bittet sie der Faun "Arthos" dringend um ihre Hilfe, denn der böse Zerstörer Dobbmjhl habe sich aus seiner Gefangenschaft befreien können und bedrohe nun das Land "Erdgrün".
Für die Kinder beginnt ein großes Abenteuer, in dem sie Mut, Vertrauen und Freundschaft beweisen müssen.

Alles von Beate Darge de Groot