BG

Beatrix Gehlhoff

Beatrix Gehlhoff lebt und arbeitet in Hamburg als freie Autorin, Redakteurin und Übersetzerin.

Verbrechen in Hamburg von Beatrix Gehlhoff

Zuletzt erschienen

Verbrechen in Hamburg
  • Verbrechen in Hamburg
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

32 berühmte Hamburger Kriminalfälle aus 100 Jahren - packend geschildert!

32 berühmte Kriminalfälle von der Metropole an der Elbe: Beatrix Gehlhoff und Ernst Christian Schütt rekonstruieren aus
Akten des Hamburger Staatsarchivs Verbrechen in Hamburg, die niemanden unberührt lassen. Anhand von Gerichtsakten und Pressemitteilungen erzählen sie die Geschichte Hamburgs von 1870 bis 1970 aus einer ungewohnten Perspektive. Sie geben Einblick in gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Hintergründe und die Arbeit von Polizei, Justiz und Medien im Wandel der Zeit.

Alles von Beatrix Gehlhoff