BB

Ben Bennett

Vor fünfzehn Jahren verliess Ben das Hamsterrad der Werbebranche und zog in den Süden, um Romane zu schreiben. Sein Thema: Die Liebe – und der Traum von einer besseren Welt.

Bis heute sind mehr als ein halbes Dutzend Romane von ihm bei grossen Publikumsverlagen erschienen und in eben so viele Sprachen übersetzt worden.
Zur Zeit lebt Ben in einem weissen Städtchen am Meer in Portugal, wo seine modernen Märchen und ihre Hauptfiguren auf langen Strandspaziergängen zum Leben erwachen. „Das Zentrum des Universums“ ist Bens erstes Buch für Kinder und Erwachsene..
Virginia Theil, Mutter zweier Kinder, wurde 1987
in Zeitz nahe Leipzig geboren, kam aber bereits mit
3 Jahren nach Hannover.
Zu zeichnen begann sie schon in jungen Jahren.
Früh war die Berufswahl klar und es musste das Hobby zum Beruf gewandelt werden. Daher studierte sie
Kommunikationsdesign und Illustration
an Hamburgs technischer Kunstakademie.

Seit 2007 ist sie selbstständig
mit ihrer Werbeagentur „V vie Vantastisch“.
Das Herz hängt an Illustrationen die Kinderaugen begeistern, so erfüllte sich der Traum, Kinderbüchern Leben einzuhauchen – mit Herz, Hand und Verstand.

Das Zentrum des Universums von Ben Bennett

Zuletzt erschienen

Das Zentrum des Universums
  • Das Zentrum des Universums
  • Buch (Leder)

Der kleine Esel Don ist ein schwarzes Schaf. Niemand versteht ihn, nicht einmal seine eigene Familie. Er wird verachtet, missachtet und ignoriert. Nur der böse El Pollo behält ihn stetig im Auge. Aber Don hat einen Freund! Einen Landstreicher, der ihm beisteht und dessen Sprache er versteht, nur weiß der das nicht. Denn Don spricht mit niemandem. Aus Angst, dass man ihn noch mehr ausgrenzen könnte. Dennoch ist er recht zufrieden auf der Hilltop Ranch, auch wenn er sich nach dem Tag sehnt, an dem ein Stern für ihn vom Himmel fällt.
Was passiert, wenn ein Stern vom Himmel fällt? Hat ein Esel einen Seelenverwandten? Und was macht Don im Zentrum des Universums?

Begleiten wir einen kleinen Esel auf der Reise und in der Rolle seines Lebens!

Das Zentrum des Universums ist eine bezaubernde moderne Fabel, die uns allen zeigen kann, was in der Welt eigentlich schief läuft.
Jung und alt können mit Don lachen und leiden und vor allem eins: Mitfühlen! Denn seien wir ehrlich: War nicht jeder von uns schon mal der schwarze Esel?

Alles von Ben Bennett