BG

Bernd Marcel Gonner

Bernd Marcel Gonner (*1966), Luxemburger von
Vaterseite, Böhme von Mutterseite, studierte Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte sowie Deutsch als Fremdsprache in Bamberg. Er arbeitet als
freier Schriftsteller (Lyrik, Prosa, Theater, Kinderliteratur), Landschaftspfleger auf eigenem kleinen Hof
sowie freiberuflich im Bereich DaF. Zahlreiche
Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien
sowie eigenständige Publikationen. Für seine
Arbeiten wurde er bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet, zuletzt 2020 mit dem Gustav-ReglerFörderpreis des Saarländischen Rundfunks und 2021
mit dem Deutschen Preis für Nature Writing.

Oderberger von Bernd Marcel Gonner

Zuletzt erschienen

Oderberger
  • Oderberger
  • Hörbuch (CD)

Ost-Berlin 1989/90offene Stadt. Der Himmel auf Erden scheint möglich. Vier blutjunge Punks und Ausreißer kloppen sich in
besetzten Abbruchhäusern um den Vorschein einer besseren Welt - und stolpern dabei sogar über ihre eigenen Schnürsenkel. Wie glühende Kindsköpfe buchstabieren sie das ganze ABC der Liebe durch und wollen nicht nur sich selbst und ihre Genossen, sondern die halbe Welt entflammen. Inmitten rußgeschwärzter Straßenschluchten brennt die ebenso kurze wie heftige Pracht und Herrlichkeit eines freien Lebens.
Kopf-Kino der allerfeinsten Art! Matthias Ransberger schenkt den Oderberger Jungs Rue, Toxo, Flocke und Wolle nicht nur einen aufsässigen Leib, sondern auch eine empfindsame Seele. Durch Braunkohlerauch blitzen uns Stacheln und Nieten -und unbändige Sehnsucht entgegen.

Alles von Bernd Marcel Gonner