BM

Berndt Marmulla

Berndt Marmulla, Jahrgang 1946, war seit Ende der 1960er Jahre Polizist und schied 1993
als Kriminaloberrat aus dem aktiven Dienst aus. In Ostberlin leitete er bis 1990 das Dezernat X, »Schwere Verbrechen und Serientäter«. Anschließend war er bis zu seinem Ausscheiden bei der Direktion Spezialaufgaben der Verbrechensbekämpfung im Raubdezernat tätig. Bis zu seiner Berentung und darüber hinaus arbeitete er als Privatdetektiv und ist heute noch als Dozent in privaten Sicherheitsinstituten tätig. Zuletzt erschienen bei Bild und Heimat in der Reihe »Blutiger Osten«: Der Weihnachtsmord und vier weitere Verbrechen (2019), Der Kinderwagen-Brandstifter und vier weitere Verbrechen (2019) sowie Die Gärtner-Bande und drei weitere Fälle (2020).

Alles von Berndt Marmulla