BR

Bettina Isabel Rocha

Bettina Isabel Rocha, 1970 geboren, hat eine deutsche Mutter und einen spanischen Vater. Sie ist Agrarökonomin, liebt ganz besonders Musik und Tanz, das Reisen und ihren Garten. Zum Schönsten zählt für sie jedoch das erzählerische Schreiben. Bisher veröffentlichte sie zwei Romane: 'Tango mit Inès' und 'Buenos Aires mi Amor'.

Antipasti und eine Prise Schuld von Bettina Isabel Rocha

Zuletzt erschienen

Antipasti und eine Prise Schuld
  • Antipasti und eine Prise Schuld
  • Buch (Kunststoff-Einband)

Im beschaulichen Bad Honnef wird eine Frau ermordet – ausgerechnet Margot Meerapfels beste Freundin Thea findet die Leiche im Wald. Um Margots Start in ein geruhsames Leben als frühpensionierte Bio- und Chemielehrerin ist es damit geschehen. Küche, Garten und italienische Opern müssen warten, denn die Freundinnen geraten als Verdächtige ins Visier der Kripo. Also nehmen sie die Sache lieber selbst in die Hand und stoßen bald auf Spuren, die die beiden Freundinnen mehr treffen als ihnen lieb ist. Abgründe tun sich auf.
Der einzige Lichtblick für Margot, die ein Faible für alles Italienische hat, ist die junge Kommissarin Etta Scovalli von der Kripo Köln.

Alles von Bettina Isabel Rocha