CB

C. Blanchefleur

Unter dem Pseudonym C. Blanchefleur veröffentlichen die Verfasser ihren historischen Roman, für den sie sorgfältig recherchierten. Das Werk entspringt einer Novelle nach Joseph Friedrich Lentner.

Die Hexenfuhre von C. Blanchefleur

Zuletzt erschienen

Die Hexenfuhre
  • Die Hexenfuhre
  • Buch (Taschenbuch)

Ein spannendes Historiendrama um die aussichtslose Liebe der Tochter einer Hebamme und dem Henkerssohn - Romeo und Julia in den Zeiten der Hexenverfolgungen!
Schongau 1592: Die grausamen Hexenprozesse haben ihren Höhepunkt erreicht. Das Pflaster in der Stadt ist heiß geworden. Irrsinn und Aberglaube eskalieren unterm Volk, seiner Obrigkeit und der Kirche. Johanna, die auffallend schöne Tochter einer verurteilten Hebamme gerät ins Visier des gefürchteten »Hexenmeisters von Schongau«. Als sie sich in den Sohn des Henkers verliebt, nimmt das Schicksal seinen dramatischen Verlauf. Zusammen fliehen die Liebenden auf der Hexenfuhre ...

Alles von C. Blanchefleur