CD

Caroline Dooner

Caroline Dooner hat mit 14 Jahren ihre erste Diät ausprobiert und seither nur leere Versprechungen und Enttäuschungen erlebt. Kalorienzählen, Unterversorgungserscheinungen und Binge-Eating waren ihre regelmäßigen Begleiter. Vom Frust zur Lust am Essen fand sie erst über einen selbstentwickelten intuitiven Zugang zu Nahrungsmitteln, den sie mit diesem Buch nun ihren zahlreichen Fans auf der ganzen Welt ermöglicht.

Die Fuck-it-Diät von Caroline Dooner

Zuletzt erschienen

Die Fuck-it-Diät
  • Die Fuck-it-Diät
  • Buch (Taschenbuch)

Viele Diäten ausprobiert und immer wieder auf große Versprechungen reingefallen? So geht es vielen Menschen, die versuchen, Ihr Gewicht zu reduzieren. Die weltweite Abnehmindustrie hat einen Jahresumsatz von über 50 Milliarden Euro und lässt sich jeden Tag neue Ideen einfallen, um rasend schnell und ganz mühelos eine Traumfigur zu zaubern. Die meisten Produkte sind allerdings Bullshit und kosten nichts als Geld und Nerven. Die Fuck-it-Diät setzt nicht auf Ananas oder Kohlsuppe, sondern beleuchtet die eigene Ernährungsbeziehung und stellt durch die richtigen Fragen einen natürlichen Umgang mit Essen. Intutitiv findet man damit zum richtigen Maß und kann emotionale Essattacken abwenden.

Alles von Caroline Dooner