CB

Caspar Battegay

Caspar Battegay ist Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Jüdische Studien der Universität Basel.

Zwischen Literarizität und Programmatik – Jüdische Literaturen der Gegenwart von Caspar Battegay

Zuletzt erschienen

Zwischen Literarizität und Programmatik – Jüdische Literaturen der Gegenwart
  • Zwischen Literarizität und Programmatik – Jüdische Literaturen der Gegenwart
  • Buch (Taschenbuch)


Im November 2019 erscheint in Kooperation mit dem Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk die erste Sonderausgabe der Zeitschrift Jalta zum Thema jüdische Literaturen der Gegenwart. Das Heft erkundet, auf welche Weise sich jüdische Autor*innen in die Gegenwart einschreiben, an welche Vorbilder und Prätexte sie anknüpfen und wie sie sich zu den Traditionen jüdischer Literaturen ins Verhältnis setzen.

Wodurch zeichnen sich jüdische Literaturen der Gegenwart aus? Auf welche Weise verbindet das Adjektiv jüdisch etwa literarische und programmatische Aspekte? Was also ist das spezifisch ‚Jüdische‘ an ‚jüdischer Literatur‘?

Alles von Caspar Battegay