CB

Caterina Buse

Die Autorin, Caterina Buse, ist 1936 in Bari, Italien geboren, wo sie auch ihr Studium in Literaturwissenschaft in der 'Università degli Studi' absolviert hat.

Sie lebte seit ihrer Heirat 1961 mit ihrem deutschen Mann, einem Lehrer in Deutschland, das sie 'Meine zweite Heimat' nennt. Sie hat 30 Jahre Französisch an einem Gymnasium am Niederrhein und in der VHS Italienisch unterrichtet. Sie hat zwei Kinder und vier Enkelkinder.
Die 'Erzählungen' gehören ihrem 'Jardin secret', dem seelischen Ort, in dem sie Menschen in der Erinnerung begegnet und sich selber findet.
Heute lebt sie allein In Krefeld, nicht weit von ihrer Tochter.

Dem Glück so nah von Caterina Buse

Zuletzt erschienen

Dem Glück so nah
  • Dem Glück so nah
  • Buch (gebundene Ausgabe)

Die Autorin erzählt zum Teil autobiographische Geschichten aus ihrem Leben, geprägt durch das Spannungsfeld Italien-Deutschland, aber auch Geschichten, die als Momentaufnahme zwischenmenschliche Beziehungen sehr lebensnah miterleben und mitfühlen lassen.

Alles von Caterina Buse