CP

Catrin George Ponciano

Catrin George Ponciano lebt seit 1999 in Portimão in Portugal. Seit 2007 arbeitet die gebürtige Bielefelderin und ehemalige Küchenchefin als freie Kulturjournalistin, veröffentlicht regelmässig Reportagen über den Süden Portugals, hin und wieder Kurzgeschichten und Reisebücher. Ihr Wissen über Land und Leute bietet sie für individuell gestaltete Ausflüge und Rundreisen an.
111 Orte an der Algarve, die man gesehen haben muss von Catrin George Ponciano

Zuletzt erschienen

111 Orte an der Algarve, die man gesehen haben muss

111 Orte an der Algarve, die man gesehen haben muss

Buch (Taschenbuch)

ab 18,00€

Die Algarve ist anders. An der Küste des ehemaligen Königreiches der Algarven weht der Wind heftiger, wird der Sommer heißer, werden die Kohlköpfe größer, die Früchte schneller reif und munden die gegrillten Sardinen besser als sonst wo im Land. Die Menschen sind vereinnahmend offenherzig, manchmal aufmüpfig trotzig oder wehmütig still, meistens jedoch lachen sie laut und gern und sind dennoch durch und durch traditionsbewusst. Eine Reise in die Algarve führt Sie durch eine Zeitenmembran fort von der mitteleuropäischen Dauerbeschleunigung hin zur für Algarven typischen Gelassenheit, der kaum jemand wiederstehen kann. Landeinwärts tickt die Uhr anders als an der Küste, und Ihre Neugier auf Land und Leute wird mit jedem Kilometer wachsen ...

Alles von Catrin George Ponciano

mehr