CW

Christoph Winkler

Christoph Winkler, geboren in Günzburg; Diplomstudium der Wirtschaftsmathematik an der Universität Augsburg; Promotion am Institut für Entscheidungstheorie und Unternehmensforschung des Karlsruher Instituts für Technologie.

Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik von Christoph Winkler

Zuletzt erschienen

Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik
  • Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik
  • Buch (Taschenbuch)

Wie diagnostiziert man Beeinträchtigungen bei Entwicklungsverzögerungen im Vorschulalter, Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen sowie Behinderungen unterschiedlicher Art bei Kindern und Jugendlichen? Wie leitet man adäquate Fördermaßnahmen aus der Diagnose ab?

Das Standardwerk der sonder- und heilpädagogischen Diagnostik erläutert förderdiagnostische Sichtweisen und Methoden und informiert lernzielorientiert über
- wissenschafts- und testtheoretische Grundlagen,
- die Praxis der Förderdiagnostik in einzelnen Anwendungsfeldern,
- forderungsorientierte, sonderpädagogische Gutachtenerstellung.

Alles von Christoph Winkler