CS

Claudia Schumm

Als Architektin hat Claudia Schumm mit "Architektur und Heilung" ihre spirituellen Zugänge stets in ihren weltlichen Beruf integriert. Durch ihr eigenes Erwachen 2004 fand sie ihre wahre Berufung in der Lehre von "Ein Kurs in Wundern"*, den sie seitdem für sich selbst anwendet und lehrt. Claudia Schumm ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Wien. "Nichts macht mich glücklicher als die Wahrheit." *erschienen im Greuthof Verlag

Unsichtbare Kommunikation von Claudia Schumm

Zuletzt erschienen

Unsichtbare Kommunikation

Unsichtbare Kommunikation

Buch (Taschenbuch)

ab 14,49€

Dieses Buch ist eine Betriebsanleitung für unser Denken, es handelt von der Architektur unseres Geistes. So wie ein Gebäude ein stabiles Fundament braucht, die Basis für den sichtbaren und nutzbaren Teil bildet, so benötigt unser Geist eine Basis, die unsichtbar wie das Fundament unseres Denkens und der andern sichtbaren Erscheinungsformen ruht und sich auf unser Leben auswirkt.

Die unsichtbare Resonanzkommunikation ist die Ausdehnung unseres Geistes, unsere Welt ist die Resonanzwirkung unseres Geistes. Wollen wir die Welt verändern, müssen wir unseren Geist verändern.

Die Autorin behandelt die offenen Fragen der Menschheit auf eine nachvollziehbare, bildhafte Art. Sie beschreibt ihre persönlichen spirituellen Erfahrungen und gibt praktische Anleitungen zum wundergesinnten Denken, der Weg aus jedem Konflikt zum inneren Frieden und zu mehr Leichtigkeit im Leben. Vergleiche mit Bibelstellen ermöglichen einen neuen natürlichen Zugang zu Gott und entmystifizieren des Thema Erleuchtung.

Alles von Claudia Schumm