DB

Dagmar Binder

Dagmar Binder war langjährig als Redakteurin tätig und lebt mit ihrer Familie in Wiesbaden. Sie hat u.a. im Patmos Kinderbuchprogramm erfolgreiche Beschäftigungsbücher veröffentlicht. Zuletzt erschien ihr Farbenbuch »Himmelblau, Sonnengelb und Rosenrot« unter FISCHER Sauerländer. .
Dorothea Tust wurde in Langenberg im Rheinland geboren, ist dort aufgewachsen und hat später in Wuppertal Grafikdesign studiert. Sie ist als freie Illustratorin tätig und hat schon zahlreiche Kinderbücher illustriert und daneben auch viele Geschichten für die "Sendung mit der Maus" gezeichnet. Sie lebt in Köln.

Duden Leseprofi – Lustige Abc-Geschichten für Vorschule und Schulstart von Dagmar Binder

Zuletzt erschienen

Duden Leseprofi – Lustige Abc-Geschichten für Vorschule und Schulstart

Duden Leseprofi – Lustige Abc-Geschichten für Vorschule und Schulstart

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 10,00€


Lustiger Lesespaß für Leseanfänger und Vorleser

Die 52 witzigen Abc-Geschichten rund um das Thema „Fußball und Piraten“ eignen sich wunderbar zum Vor-, Mit- und ersten Selberlesen. Zu jedem Buchstaben gibt es pro Thema eine kurze Geschichte mit lustigen Rätseln und Sprachspielen, die zum Mitmachen anregen. So lernen Kinder spielerisch die Welt der Buchstaben kennen. Die spaßigen Geschichten legen somit die Basis für das erfolgreiche Lesen- und Schreibenlernen und wecken die Lesefreude.

Duden – von Anfang an richtig! Zum Vorlesen, Mitlesen und ersten Selberlesen für Kinder ab 5 Jahren

So geht zeitgemäße Leseförderung:

Diese quirligen und mit viel Liebe zum Detail illustrierten Geschichten aus der Reihe "Leseprofi" von FISCHER Duden Kinderbuch sorgen garantiert für Lesespaß. Der Text ist genau auf die Bedürfnisse der Jungen und Mädchen zugeschnitten. So erleben die Kinder schnell motivierende Erfolge. Mit kleinen, abwechslungsreichen Rätseln, Zungenbrechern und andern lustigen Sprachspielen zu Wortschatz, Anlauten etc.

Alle Titel der Reihe werden bei Antolin gelistet und von einer pädagogischen Fachberatung geprüft.

Alles von Dagmar Binder