DB

David Bodanis

David Bodanis wuchs in Chicago auf und lebt und arbeitet seit langem in England. Er studierte Mathematik und Wirtschaftswissenschaften an der University of Chicago und lehrte am St. Anthony´s College Oxford. Von 1991 bis 1997unterrichtete er an der Oxford University. Bodanis ist Autor mehrerer Sachbücher und schreibt regelmäßig für The Economist, New Scientist, Times Literary Supplement und Washington Post.

Bis Einstein kam von David Bodanis

Zuletzt erschienen

Bis Einstein kam

Bis Einstein kam

Buch (Taschenbuch)

ab 9,90€

David Bodanis macht die Relativitätstheorie auch für Laien verständlich. Er berichtet von den Vorläufern Einsteins, ihren Forschungen und Entdeckungen, ihren Schicksalen, Eifersüchteleien und Schrulligkeiten. Und er schildert die Folgen, die Einsteins bahnbrechende Erkenntnisse bis heute für die Welt haben. Wissenschaft ohne Berührungsangst. Bildlegende: In einem Interview wurde die Schauspielerin Cameron Diaz einmal gefragt, ob es irgend etwas auf der Welt gäbe, was sie wissen möchte. Ja, sagte sie verlegen, sie wüsste gern, was E = mc2 bedeutet. David Bodanis kam ihrem Wunsch nach und erzählt Miss Diaz (und uns) die berühmteste aller Formeln. "Bis Einstein kam" entschlüsselt die Relativitätstheorie Albert Einsteins und nimmt allen, denen Mathematik und Physik rätselhaft sind, den Minderwertigkeitskomplex.

Alles von David Bodanis