DK

Dieter Kolschöwsky

Dieter Kolschöwsky war bis zu seiner Pensionierung Studiendirektor und Fachlehrer für Latein, Geschichte und Philosophie am Gymnasium. Darüber hinaus verfügt er über langjährige Erfahrung als Studienleiter in der Aus- und Fortbildung von Lateinlehrern sowie als Lehrbuchautor und Verfasser von Fachliteratur.
TIRO Curriculum breve Latinum (1) von Dieter Kolschöwsky

Zuletzt erschienen

TIRO Curriculum breve Latinum (1)

TIRO Curriculum breve Latinum (1)

Buch (Taschenbuch)

ab 15,00€

Zielgruppe:
Erwachsene, Studierende, Schüler in Oberstufenkursen, Autodidakten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Lernziele:
Übersetzungskompetenz für lateinische Texte mittleren Schwierigkeitsgrades (Latinumsanforderungen), solide Grammatikkenntnisse.
Konzeption:
Zu Beginn werden in einem Fundamentum auf dem Wege vom Wort zum Satz grundlegende Grammatikkenntnisse vermittelt. Die darauf aufbauenden 14 einheitlich gegliederten Kapitel des Curriculums sind thematisch konzipiert: Bearbeitete Originaltexte bilden die Grundlage zur Erarbeitung und Übung des grammatischen Stoffes; der Schwerpunkt liegt auf der für einen lateinisch-deutschen Kurzlehrgang erforderlichen Grammatik und einem entsprechenden Grundwortschatz. Zudem enthalten die Kapitel ausführliche Erläuterungen und Hinweise zur Texterschließung, zusammenfassende Übersichten und zahlreiche Übungen. Die interessanten Texte aus Antike, Mittelalter und Neuzeit, knappe Zusatzinformationen und ein ansprechendes Layout erhalten und fördern die Motivation. Addenda ergänzen und vertiefen die im Curriculum behandelte Grammatik. Im Abschnitt Lexica sind die Lernvokabeln, Eigennamen, grammatischen Begriffe und Abkürzungen aufgeführt. Das Beiheft umfasst u.a. alle während der Textarbeit notwendigen Informationsquellen: Lese- und Gesamtvokabular, Stammformenkatalog, Tabellen zur Formenlehre und einen Lösungsteil.

Alles von Dieter Kolschöwsky

mehr