DN

Dorthe Nors

Dorthe Nors wurde 1970 in Herning, Dänemark, geboren und studierte Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte an der Universität Åarhus. Sie ist die Autorin mehrerer Romane, Kurzgeschichten und Novellen. Bei Kein & Aber erschien 2016 ihr Roman »Rechts blinken, links abbiegen«, der es auf die Shortlist des International Man Booker Prize geschafft hat. Dorthe Nors lebt an der dänischen Westküste..
Dorthe Nors wurde 1970 in Herning, Dänemark, geboren und studierte Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte an der Universität Åarhus. Sie ist die Autorin mehrerer Romane, Kurzgeschichten und Novellen. Bei Kein & Aber erschien 2016 ihr Roman »Rechts blinken, links abbiegen«, der es auf die Shortlist des International Man Booker Prize geschafft hat. Dorthe Nors lebt an der dänischen Westküste.

Zuletzt erschienen

Die Sonne hat Gesellschaft

Die Sonne hat Gesellschaft

»Es ist nur eine Frage der Zeit. Früher oder später kommt jemand vorbei.«

Zwei junge Frauen sammeln bei fremden Leuten Geld für die Krebshilfe, bis nicht mehr klar ist, wer hier eigentlich wem Hilfe leisten sollte. Eine alte Frau hat Angst davor, als Romanfigur benutzt zu werden, weil sie ihre eigene Geschichte nicht ertragen würde. Ein Mann verliert jeden Streit mit seiner Frau – bis sie ihn an den Wald verliert. Mit ihren kantigen, scharfen Sätzen zertrümmert Dorthe Nors ganze Realitäten und findet mit subtilem Humor selbst in den düstersten Geschichten Wärme und Hoffnung.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

20,00 €

Weitere Formate ab 16,99 €

Alles von Dorthe Nors

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände