FB

Fred Breinersdorfer

Alfred „Fred“ W. Breinersdorfer (* 6. Dezember 1946 in Mannheim) ist ein deutscher Drehbuchautor, Filmproduzent und Rechtsanwalt. Er ist einer der renommiertesten Drehbuchautoren Deutschlands, über 75 Drehbücher von ihm wurden für Kino und TV verfilmt, darunter mehr als 20 Episoden TATORT. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Adolf-Grimme-Preis in Gold und den Deutschen Filmpreis. Mit seinem Film SOPHIE SCHOLL - DIE LETZTEN TAGE war er 2006 für den Oscar nominiert.

Spuren im Nebel des Verbrechens: Drei Romane in einem Band! von Fred Breinersdorfer

Zuletzt erschienen

Spuren im Nebel des Verbrechens: Drei Romane in einem Band!
  • Spuren im Nebel des Verbrechens: Drei Romane in einem Band!
  • eBook (ePUB)

Spuren im Nebel des Verbrechens

Drei Romane großer Krimi-Autoren in einem Band

von Fred Breinersdorfer, Wolfgang Menge und Thomas Andresen

Folgende Kriminal-Romane sind in diesem Band enthalten:

Im Netz des Verbrechens - Verbrannte Spuren - von Wolfgang Menge

Der Nebel wird dichter - Thomas Andresen

Der Dienstagmann - Ein Fall für Abel - von Fred Breinersdorfer

Klappentext:

Drei große deutsche Krimi-Autoren suchen nach Spuren im Nebel des Verbrechens, jeder auf seine ganz eigene, unnachahmliche Art.

In dem beschaulichen Ort Pritzin brennt lichterloh eine Scheune. Nach den Löscharbeiten findet man unter den Trümmern eine bis zur Unkenntlichkeit verkohlte Frauenleiche. Schnell glaubt man nicht an einen Unglücksfall. Doch wer diese Frau ist und warum sie sterben musste, diese Fragen lassen sich nicht so schnell beantworten. Kommissar Strobel, Chef der Mordkommission Rendsburg, nimmt die mühsamen Ermittlungen in einem nahezu aussichtslosen Fall auf. Kann er Antworten finden, die ihn schließlich zum Mörder der Frau führen, oder war es am Ende doch ein Unglück ...?

Neben dem Roman von Wolfgang Menge IM NETZ DES VERBRECHENS - VERBRANNTE SPUREN sind die Kriminal-Romane von Thomas Andresen DER NEBEL WIRD DICHTER sowie von Fred Breinersdorfer DER DIENSTAGMANN - EIN FALL FÜR ABEL in diesem Band enthalten.

Alles von Fred Breinersdorfer