GV

Gerhard Vollmer

Prof. Dr. Dr. Gerhard Vollmer, geb. 1943 in Speyer, studierte Physik, Mathematik, Chemie, Philosophie und Sprachwissenschaften. Nach Lehrtätigkeiten in Freiburg, Hannover und Gießen ging er 1991 nach Braunschweig, wo er bis zu seiner Emeritierung Geschäftsführender Leiter des Seminars für Philosophie war.

Gretchenfragen an Naturalisten von Gerhard Vollmer

Neuerscheinung

Gretchenfragen an Naturalisten
  • Gretchenfragen an Naturalisten

Gerhard Vollmer entwirft in seinen Antworten auf 46 „Gretchenfragen“ das Bild eines zeitgemäßen Naturalismus. Er befasst sich dabei mit zehn Themenbereichen, von abstrakten Gegenständen wie Logik, Mathematik und Metaphysik über Kosmologie und Evolution bis hin zu Religion und Moral. Anders als Goethes Faust hat er es nicht nötig, seine Meinung wortreich zu verbergen. In einer klaren und allgemeinverständlichen Sprache bietet die Broschüre einen instruktiven Einstieg in den Naturalismus.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Gerhard Vollmer