HM

Hannes Matthiesen

Der Autor wurde in Langen bei Bremerhaven geboren, wuchs an der
Nordseeküste auf, entschlüpfte dem Dienst an der Waffe durch
22-jährigen Aufenthalt in Westberlin. Studium der Erwachsenenbildung. Baute als Studioleiter einen
privaten Rundfunksender in Oberfranken auf, verdingte sich als
Deutschlehrer an einer Privatschule in Griechenland, wo er heute
noch als sehr freier Schriftsteller in Thessaloniki lebt. Und er lebt
immer noch.

Wie ich Jannis o Germanos wurde von Hannes Matthiesen

Zuletzt erschienen

Wie ich Jannis o Germanos wurde

Wie ich Jannis o Germanos wurde

Buch (Taschenbuch)

ab 15,99€

Jannis, mit deutschem Namen Joachim, kommt im Alter von 10 Jahren mit seinem Vater Michael, einem alten Achtundsechziger, wie dieser sich selbst bezeichnet, und mit dessen Freundin Beate nach Griechenland, die sich etwas schwerer als die beiden mit der griechischen Mentalität tut. Jannis/Joachim ist inzwischen 15 Jahre, also reifer geworden und erfährt seine heutige Umgebung auf andere, erlebnisreichere Art wie die anderen. Liebe bleibt da natürlich nicht aus. Wir sind schließlich in Griechenland. Während sich der Vater seinen beruflichen Traum erfüllt, den Griechen Photovoltaik nahezubringen, also die Sonnenenergie zu nutzen, erlebt sein Sohn seine erste große Liebe. Und doch werden Vater und Sohn gemeinsam in turbulente, von Erotik gewürzte Erlebnisse verwickelt, die sie überstehen müssen.

Alles von Hannes Matthiesen