JL

Jürgen von der Lippe

Jürgen von der Lippe, Jahrgang 1948, ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten der deutschen Unterhaltungsbranche. Vor 48 Jahren stand er zum ersten Mal auf der Bühne, hat mehr Alben produziert als die Beatles und hat seit 41 Jahren nebenbei auch ein wenig Fernsehgeschichte geschrieben. Er hat alle wichtigen Preise bekommen, den Grimme Preis und die Goldene Kamera gleich zweimal. Neben gelegentlichen Ausflügen zum Film und auf Theaterbühnen schreibt der umtriebige Altmeister seit etlichen Jahren Bücher, die regelmäßig auf den Bestsellerlisten landen, mittlerweile sind es 15. Wenn es ihm gefällt, liest er ab und an auch mal ein Hörbuch ein – auch dafür gab es schon Preise. Nach seinem Romandebüt »Nudel im Wind« von 2019 gibt es jetzt wieder neue Geschichten und Glossen.

Sex ist wie Mehl von Jürgen von der Lippe

Zuletzt erschienen

Sex ist wie Mehl

Sex ist wie Mehl

Hörbuch-Download (MP3)

ab 9,95€


„Bist duʼs, Jürgen?“ „Nein, ich bin George Clooney im achten Monat.“

In seinen neuesten Glossen und Geschichten verhandelt Jürgen von der Lippe – Entertainer, Moderator, Schauspieler, Autor (wir könnten das hier ewig weiterführen) alle wichtigen Themen unserer Zeit: Glück im Spiel, Tod und Trauer, Helene Fischer, Oben ohne, neue Flirttechniken, Märchen heute, Schimpfkunde, gesellschaftliche Strömungen, Paare im Bett, Musik usw.. Live liest der Timing-Titan eine Auswahl seiner Storys – gemeinsam mit dem rasant-charmanten Robert Louis Griesbach und der wunderbar rotzigen Gabi Decker. Ein großartiges Trio, das sich gern auch gegenseitig einschenkt.

Live-Mitschnitt mit Jürgen Lippe, Gabi Decker, Robert Louis Griesbach

2h 16min

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Jürgen von der Lippe