JR

Jan Ranft

Jan Ranft, geboren 1974 in Birkenfeld/Nahe, lebt und arbeitet als Mediengestalter im Saarland. In seiner Freizeit schreibt er Kurz- und Kürzestgeschichten mit schwulen Protagonisten. Von 2007 bis 2012 bloggte er im Studio3-Podcast zu schwulen Themen. Sein Erstlingswerk veröffentlichte er 2012.

Zuletzt erschienen

Starkregen

Starkregen

Nach Himbeer- und Zitronenjoghurt meldet sich Jan Ranft mit seinem dritten Buch zurück.
Einmal mehr geht es um Begegnungen und Verlust, um Liebe, Sex, Freundschaft und die Suche nach Glück – tragisch und humorvoll, alltäglich und übernatürlich, erotisch und romantisch, ungeschminkt und bisweilen auch unbequem.
Freut euch auf ein Wiedersehen auf dem Oktoberfest, einen wollüstigen Schneemenschen, polnische Handwerker, einen Videocall aus dem Jenseits, wiedergefundene und neue Liebe, eine verzweifelte Mutter, eine Schwulenmutti, einen Engel auf Erden, den durchgeknallten König der Kuscheltiere, eine scheinbar verlorene Zukunft und vieles mehr.
Die 37 schwulen Kurzgeschichten sind mal zu schön, um wahr, und mal zu wahr, um schön zu sein. Doch ohne Regen gibt es keine Regenbögen und so haben selbst die schlimmsten Daseinskatastrophen auch ihr Gutes. Aber lest selbst!
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

12,99 €

Alles von Jan Ranft

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit