MN

Mads Peder Nordbo

Mads Peder Nordbo ist Däne, lebt und arbeitet aber seit vielen Jahren in Nuuk, mit 17 000 Einwohnern die Hauptstadt von Grönland. Wie fasziniert er von diesem Land ist, zeigen seine eindrucksvollen Fotos auf Instagram. Inspiriert von Eis, Kälte und den geheimnisvollen Riten der Inuit hat Mads Peder Nordbo diesen Thriller geschrieben.

Eisgrab von Mads Peder Nordbo

Zuletzt erschienen

Eisgrab
  • Eisgrab
  • Hörbuch (MP3-CD)

Als sich Matthew Cave auf der Suche nach seiner Halbschwester Arnaaq in die abgelegene Stadt Færingehavn begibt, ahnt er nicht, in welche Lebensgefahr er sich und seine rätselhafte Begleiterin Tupaarnaq bringen wird. Denn sie finden viele Blutspuren an diesem verlassenen Ort - und einen geheimnisvollen amerikanischen Bunker. Hier nahm Matthews Vater Tom als junger Soldat an einem geheimen Experiment mit tödlichem Ausgang teil. Des Doppelmordes verdächtigt, musste er fliehen. Als Matthew den Spuren nachgeht, interessiert sich plötzlich nicht nur das US-Militär, sondern auch die grönländische Polizei für seine Nachforschungen. Ein Spiel um Leben und Tod, Macht und Kontrolle beginnt ...

Alles von Mads Peder Nordbo