RC

Rita a. Cascia

Rita a. Cascia (Pseudonym) geboren vor 69 Jahre in einer Kleinstadt im Brandenburgischen Land. Verheiratet, 2 Söhne, 3 Enkel und 3 Urenkel. Rita arbeitet seit 13 Jahre erfolgreich in eigener Praxis für Energiearbeit & Lebensberatung. Dazu ist sie noch ehrenamtlich seit 15 Jahre im Hospizverein tätig.
Durch viel Leid und Krankheiten in der Familie ist sie zu der Überzeugung gekommen, Schulmedizin kann nur in Verbindung mit Alternativmedizin und Einbeziehung des Kranken zum Erfolg führen, wenn der Seelenplan des Kranken es dann zulässt.
Dank einer besonders ausgeprägten feinspürigen Gabe arbeitet sie überwiegend im mentalen Bereich. Sie nimmt Schwingungen von Mensch und Tier auf und kann so Störfelder in der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene erkennen. Auch mit Verstorbenen, Pflanzen, beweglichen oder unbeweglichen Objekte kann sie Kontakt aufnehmen. Ohne Zeit und Raum.
Es ist ihr ein Anliegen, vor allem sensiblen Menschen mit vielen Tipps zu helfen, über ihre Wahrnehmungen zu sprechen und sich zu öffnen.

Hilfe zur Selbsthilfe von Rita a. Cascia

Zuletzt erschienen

Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe

Buch (Taschenbuch)

ab 9,99€

"Hilfe zur Selbsthilfe" ist der ausdrucksfähigste Titel für mein Lebenswerk.
"Sich den Wahrnehmungen stellen ist einfacher, als zu leiden".
Man findet viele Anregungen und Anleitungen, wie man Unerklärliches annehmen und abstellen kann. Viele Beispiele untermauern die nützlichen Tipps.
Stellenweise liest sich das Buch wie ein Fantasyroman und ist dennoch wahre Begebenheit.
Es geht um Unerklärliches, Ursachen für Gesundheitsprobleme wie Ängste, Depressionen, Schlafprobleme, Energiemangel, Schreikinder, unerfüllter Kinderwunsch aus anderer Sicht. Warum verhalten sich Tiere eigenartig, Angst vor dem Tod - was kommt danach? Gibt es die Wiedergeburt? Sterbebegleitung, Trauerverarbeitung. Warum gehen Verstorbene nicht ins Licht, Kurioses aus der Zeit als Bestatterin werden ebenso wie Lernschwierigkeiten, Partnerschaftsprobleme behandelt. Wie kommt man zu dieser Gabe? "Über mich" gibt darüber Auskunft.

Alles von Rita a. Cascia