RA

Rob Alef

Rob Alef, geboren 1965 in Nürnberg, arbeitet als freier Rechtshistoriker und schreibt Satirisches für das Magazin Eulenspiegel und die tageszeitung. Seine Romane wandeln auf dem schmalen Grat zwischen Fantastik, Satire und Thriller. Rob Alef ist in Berlin-Friedrichshain polizeilich gemeldet, wo er schläft, kocht und Figuren ersinnt, die manchmal sterben müssen.
Das Kopyshop von Rob Alef

Zuletzt erschienen

Das Kopyshop

Das Kopyshop

eBook (ePUB)

ab 2,49€

In der Strobosolis-Galaxie ist die Existenz der Blipiden gefährdet, auf Blip sind die Marshmallow-Vorräte erschöpft. In geheimer Mission macht sich die Crew um FP Chi mit ihrem Raumschiff zum Planeten R-D auf, um die Heloten zu unterwerfen und nach Marshmallow-Minen zu suchen. Die fünf Außerirdischen landen in einem dreckigen Park inmitten Berlins, wo sie Das Kopyshop eröffnen und ihre Dienste gegen Marshmallows anbieten. In der Helotin Jenny finden sie eine Verbündete, und es geschieht das Unvermeintliche: Jenny und C2H5OH hegen Empfindungen füreinander. Außerdem ist sich Professor Phäno sicher: Das Brandenburger Tor ist ein versteinertes Raumschiff, mit dem die Heloten-Götter auf die R-D kamen.
Wird es den Blipiden gelingen, die schwer zu kontrollierenden Heloten zu unterjochen und in die Marshmallow-Minen zu zwingen? Oder besteht eine andere Möglichkeit, um an Marshmallows zu gelangen? Ihre Abenteuer in Hipster-Cafés, unübersichtlichen Schuhläden und ehrwürdigen Süßwarenfabriken sind ein urkomisch-absurder Trip in eine ferne Gegenwart.

Alles von Rob Alef

mehr