RE

Rolf Eichinger

Dr. med. Rolf Eichinger ist seit drei Jahrzehnten Mediziner und kennt die akademische Welt genauso wie die allgemeinmedizinische Praxis. Wissenschaftlich profilierte er sich als regelmäßiges Mitglied von Advisory Boards bei großangelegten Studien, außerdem punktet das peer-reviewten Fachbuch „Fasziale Schmerzen und Funktionsstörungen“ in der medizinischen Welt. Die Praxis erlebt der Arzt täglich mit seinen Patient:innen, die ihn verschiedene medizinische Fachgebiete reflektieren lassen, und unter anderem dazu beiträgt, dass er jahrelang als Chirotherapeut, Ernährungsmediziner und Taucharzt im Einsatz ist. Außerdem war er über 20 Jahre als Notarzt tätig. Seit 2020 haben Kerstin Klink und Rolf Eichinger in ihrer Akademie ca. 100 Physiotherapeuten und zahlreiche Ärzte zu faszialen Störungen erfolgreich weitergebildet. Mission-Statement: „Der Körper ist ein wundervolles menschliches System, bei dem alle einzelnen Komponenten zusammenspielen. Wir verbinden die klassische Medizin mit einem therapeutischen Ansatz und sehen den Körper nicht punktuell, sondern in seiner faszinierenden Gesamtheit.“.
Kerstin Klink ist seit vielen Jahren Physiotherapeutin und betreibt eine eigene Praxis mit zwei Standorten und mehr als 20 Mitarbeitenden. Sie ist Begründerin der KLINEA-Methode und Autorin des Springer-Fachbuchs „Faszientherapie mit dem KLINEA-Konzept“.

Zuletzt erschienen

Mein Schmerz ist heilbar

Mein Schmerz ist heilbar


Das verbindende Organ: Wie unser Bindegewebe den Körper zu einem Ganzen macht

Chronische Schmerzen ohne klar erkennbare Ursache? Lange Wege von Facharzt zu Facharzt, nur um am Ende ohne eindeutige Diagnose dazustehen?

Der erfahrene Allgemeinmediziner Dr. Rolf Eichinger verortet die Gründe vieler „diffuser“ Krankheitssymptome in einem Organ, das oft übersehen wird: den Faszien oder Bindegewebe. Dieses kann weit mehr als dem restlichen Körper als Füllstoff zu dienen. In diesem Gesundheitsbuch zeigt er mögliche Wege auf – weg von der Einzel-Organ-Diagnostik und hin zur ganzheitlichen Behandlung.


  • Faszien – ein vergessenes Organ? Die vielfältigen Funktionen des Bindegewebes

  • Schmerzen verstehen und behandeln: Was tun, wenn die Diagnose nicht eindeutig ist?

  • Mit wertvollen Tipps zur Schmerztherapie von der Physiotherapeutin Kerstin Klink

  • Die Vorteile der ganzheitlichen Medizin: Zusammenhänge erkennen und verstehen lernen

  • Ein Aufklärungs-Buch darüber, was bei Störungen des faszialen Organs auftreten kann


Krank ohne Diagnose: Wie die Faszien unsere Gesundheit beeinflussen

Kaum etwas ist zermürbender als chronische Schmerzen im Körper. Die Ursachen dafür scheinen oft nicht offensichtlich: Es wird von „funktionellen Störungen“ gesprochen, die keine Veränderungen am betroffenen Organ erkennen lassen. Dr. Rolf Eichinger ist jedoch überzeugt, dass viele Beschwerden durch Störungen im Bindegewebe verursacht werden.

Dieses Buch richtet sich an interessierte Laien: Es stellt die vielfältigen Aufgaben der Faszien verständlich dar und macht deutlich, wie groß der Einfluss dieses unterschätzten Organs auf die Gesundheit ist. Ein wertvolles Hilfsmittel, um Schmerzen zu verstehen und sich mit der Idee der ganzheitlichen Behandlung zu befassen!

Mehr erfahren

Buch (Kunststoff-Einband)

24,00 €

(5)

Alles von Rolf Eichinger

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände