S

Silke Schröckert

Silke Schröckert ist Moderatorin, Journalistin und zweifache Mutter. Für Kinder hat sie schon geschrieben, bevor sie selbst welche hatte: Als Chefredakteurin eines Kinderzeitschriftenverlages füllte sie Hefte wie „Fix & Foxi“ und „Conny“ mit Inhalten. Heute schreibt Silke für die ganze Familie: Ihre Texte erscheinen in Kinder- und Comic-Magazinen, in Elternzeitschriften und auf Online-Portalen für Väter und Mütter. Mit ihren eigenen Websites „Enkelkind.de“ und „Hallo-Oma.de“ erreicht Silke monatlich zehntausende Leser*innen der Großeltern-Generation.
Silkes zweite große Leidenschaft – neben der Familie – sind Filme. Als Moderatorin ist sie Teil des wöchentlichen ZDF-Formats „Filmgorillas“.
Mit herrlich ehrlichen Anekdoten aus ihrem (Film- und) Familienalltag entertaint Silke regelmäßig rund 15.000 Follower*innen auf ihrem Twitter-Account.

101 Dinge, die in keinem Elternratgeber stehen von Silke Schröckert

Zuletzt erschienen

101 Dinge, die in keinem Elternratgeber stehen

101 Dinge, die in keinem Elternratgeber stehen

Buch (Taschenbuch)

ab 12,99€


Nie konnten werdende Eltern sich besser auf die Ankunft ihres Kindes vorbereiten als heute – zumindest in der Theorie. Dieses Buch verrät, wie es in der Praxis wirklich läuft. In der 16. Schwangerschaftswoche ist das Baby so groß wie eine Avocado, zur Erstausstattung gehören fünf Bodys, die Presswehen dauern 30 Minuten und eine Kita-Eingewöhnung drei Wochen. So steht es geschrieben in den Elternratgebern und Online-Portalen dieser Welt, also muss es stimmen. Oder nicht? Silke Schröckert ist selbst zweifache Mutter. Wie die meisten Eltern hat sie bereits in der ersten Schwangerschaft erfahren, dass all die so wichtig scheinenden Zahlen und angeblichen Fakten genauso zuverlässig sind wie der errechnete Geburtstermin – nämlich gar nicht. In diesem Buch, das auf keinen Fall ein weiterer Elternratgeber sein will, zeigt sie, wie die gelernte Theorie im Alltag (werdender) Eltern wirklich aussieht. Gesammelte Anekdoten von echten Eltern und aus ihrem eigenen Leben berichten von Pizza im Kreißsaal, von vierminütigen Presswehen (und vierstündigen!), von ungeahnten Emotionen und völlig neuen Prioritäten sowie von der Dehnbarkeit des wunderbaren Wörtchens »normal«. Meistens brüllend komisch, manchmal emotional ernst, immer absolut ehrlich.

Alles von Silke Schröckert