S

Stefan Spath

Stefan Spath, 1964 in Tirol geboren, lebt und arbeitet als Reisejournalist, Autor und Texter in Wien. Mit der Salzach-Stadt machte er zu Beginn seines Studiums in den grauen 1980er Jahren das erste Mal Bekanntschaft. Seither verbindet ihn eine On-Off-Beziehung mit Salzburg. 'On' im Frühjahr und im Herbst, 'off' an verregneten Tagen. Als Radfahrer Autor in Salzburg genauso wohl wie als Stadtwanderer auf dem Mönchs- und Kapuzinerberg. Pia Claudia Odorizzi von Rallo, geboren 1964 in Wels, lebt und arbeitet in Wien und Oberösterreich. Seit 25 Jahren ist sie selbstständige Schwerpunkten Architektur, Kunst und Emotion. Architekturfotografie ist für Pia Odorizzi meditative Arbeit. Die Herausforderung dabei ist, die Klarheit und Perfektion, aber auch die Intention der Objekte zur Wirkung zu bringen. Menschen führt sie vom Sichtbaren zum Nicht-Offensichtlichen. Sie bringt ihre persönlichen Geschichten zum Ausdruck.

111 Orte in Oberösterreich, die man gesehen haben muss von Stefan Spath

Zuletzt erschienen

111 Orte in Oberösterreich, die man gesehen haben muss

111 Orte in Oberösterreich, die man gesehen haben muss

Buch (Taschenbuch)

ab 7,99€

Oberösterreich ist ein Land voller Vielfalt und Gegensätze: Städte als Standorte modernster Industrie und zugleich Kulturkraftwerke; Seen mit dem Charme der Sommerfrische, barocke Pracht und ländliche Schlichtheit bilden ein Ganzes. Der besondere Reiz besteht im Zusammenspiel dieser Facetten, die Region pulsiert als lebendige Mitte Europas. Entdecken Sie 111 Orte in Oberösterreich – eine Sammlung wertvoller Kleinode im Bundesland ob der Enns, dem Herzen und Mittelpunkt Europas.

Alles von Stefan Spath