UK

U.G. Krishnamurti

Es werde Licht! Sagte Gott. Und es ward der totale Blackout. Es werde Frieden! Sagte Gott. Und es gab Weltkriege. Es werde Ordnung! Sagte Gott. Und es ward völliges Chaos. Bestürzt, desillusioniert sagte Gott: Es werde kein Gott! Und augenblicklich wurde er zu U.G.

Das Denken ist dein Feind von U.G. Krishnamurti

Zuletzt erschienen

Das Denken ist dein Feind

Das Denken ist dein Feind

Buch (Taschenbuch)

ab 9,99€

Alle suchen, aber kaum jemand weiß, wonach er eigentlich sucht. Jeder glaubt nur, dass er wüsste wonach er sucht: Reichtum, die große Liebe, Weisheit, Macht und letztendlich Gott oder die Erleuchtung. Alle suchen auf irgendeine Weise das, was sie unter Glück verstehen. Gott oder Erleuchtung, ist das ultimative Vergnügen, ununterbrochenes Glück. So Etwas existiert nicht. Ihr Wille nach Etwas zu suchen, das nicht existiert, ist die Wurzel Ihrer Probleme. Selbstverwirklichung, Transformation, Moksha, Befreiung und all das Zeug, sind bloß Variationen derselben Thematik: Permanentes Glück. Der Körper kann ununterbrochenes Vergnügen nicht auf längere Zeit aushalten, ohne zerstört zu werden. Der Wille danach, einen fiktiven permanenten Zustand des Glücks zu erreichen, ist ein ernstzunehmendes neurologisches Problem. Ich bin nicht hier, um irgendjemanden zu befreien. Sie müssen sich selber befreien, doch Sie sind nicht fähig dazu, das zu tun. Das was ich zu sagen habe, wird es nicht schaffen, das zu tun. Ich bin nur daran interessiert, diesen Zustand zu beschreiben, um die Okkultation und Mystifizierung, welche diese Leute im „heiligen Geschäft“ über dieses Thema verschleiernd gelegt haben, auszuräumen. Vielleicht kann ich Sie davon überzeugen, nicht zu viel Zeit und Energie damit zu verschwenden, nach einem Zustand zu suchen, der außer in Ihrer Einbildung, nicht existiert.

Alles von U.G. Krishnamurti