UK

Ulrich Knebel

Ulrich von Knebel ist seit 2014 Professor für Sprachbehindertenpädagogik an der Universität Hamburg (zuvor Universität Berlin) und hat viele Jahre als Lehrkraft an Förder- sowie Inklusiven Schulen, als Fachseminarleiter für Sprachbehindertenpädagogik in der zweiten Phase der Lehrerbildung und als frei praktizierender Sprachtherapeut gearbeitet.

Sprachdiagnostik und Sprachförderung unter behindernden Bedingungen von Ulrich Knebel

Zuletzt erschienen

Sprachdiagnostik und Sprachförderung unter behindernden Bedingungen

Sprachdiagnostik und Sprachförderung unter behindernden Bedingungen

Buch (Taschenbuch)

ab 61,90€

Dieses Buch ist als kumulative Habilitationsschrift angelegt und fasst zahlreiche Publikationen des Autoren strukturiert zusammen. Im Kern geht es dabei um die Entwicklung und Begründung eines pädagogischen Konzepts von Sprachdiagnostik und Sprachförderung im sonderpädagogischen Handlungsfeld, dessen theoretische Grundlagen und praktische Bedeutsamkeit umfassend dargelegt werden. Für Studierende des sonderpädagogischen Förderschwerpunktes Sprache bietet es vielfältige Anlässe für eine facettenreiche Auseinandersetzung mit zentralen Grundlagen des Fachgebietes. Ergänzend wird über eine umfangreiche und detaillierte Untersuchung von fast 700 sonderpädagogischen Gutachten aus den Förderschwerpunkten Lernen, Emotional-soziale Entwicklung, Sprache und Sehen berichtet, die an der Universität Hamburg durchgeführt worden ist. Auch wenn diese Untersuchung schon im Jahr 2004 abgeschlossen wurde, können aus den Analysekriterien und Ergebnissen noch heute wichtige Fragen an die aktuelle Feststellung sonderpädagogischen Förderbedarfs gewonnen werden.

Alles von Ulrich Knebel