UW

Ulrike Winkler

Ulrike Winkler studierte Politik-, Rechts- und Erziehungswissenschaften an der Universität Marburg. 2006 promovierte sie mit der hier vorliegenden Arbeit. Seither lebt und arbeitet sie in Berlin. Als selbstständige Politikwissenschaftlerin ist sie vor allem im diakoniewissenschaftlichen Bereich tätig.

Ausgeschlossen - Eingeschlossen von Ulrike Winkler

Jetzt vorbestellen

Ausgeschlossen - Eingeschlossen

Ausgeschlossen - Eingeschlossen

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 24,00€

"Ausgeschlossen - Eingeschlossen" ist der dritte Band zur Geschichte der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in Hamburg. Legte "Auf dieser schiefen Ebene gibt es kein Halten mehr" den Schwerpunkt auf die NS-Zeit und "Mitten in Hamburg" auf die 1950er/70er Jahre, so nimmt der geplante Band die gesamte Geschichte der Stiftung von ihrer Gründung bis heute in den Blick. Der Weg von der landwirtschaftlichen Kolonie zur geschlossenen Anstalt, die in der NS-Zeit zur Falle für die Menschen mit Behinderung wurde, wird ebenso nachgezeichnet wie die Erstarrung in der Nachkriegszeit bis zur Anstaltsauflösung und ihrem Aufgehen in den Quartieren der Stadt.

Alles von Ulrike Winkler