UW

Urban Wiesing

Urban Wiesing, geboren 1958, ist Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin der Eberhard Karls Universität Tübingen. Er studierte Medizin, Philosophie, Soziologie und Medizingeschichte in Münster und Berlin. Von 2004 bis 2013 war Wiesing Vorsitzender der Zentralen Ethik-Kommission bei der Bundesärztekammer, seit 2009 ist er Mitglied des Medical Ethics Committee des Weltärztebundes.

Selbstbestimmung im Sterben - Fürsorge zum Leben von Urban Wiesing

Zuletzt erschienen

Selbstbestimmung im Sterben - Fürsorge zum Leben

Selbstbestimmung im Sterben - Fürsorge zum Leben

eBook (PDF)

ab 22,99€

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 26. Februar 2020 hat den 2015 eingeführten
217 des Strafgesetzbuchs (Verbot der geschäftsmäßigen Förderung der Selbsttötung) für nichtig erklärt. Das Gericht hat aus dem Grundgesetz ein Recht abgeleitet, Suizidhilfe in Anspruch zu nehmen, und zugleich dem Gesetzgeber Hinweise für eine verfassungskonforme Regelung der Suizidhilfe gegeben.
Vor diesem Hintergrund stellen die Autoren in der komplett überarbeiteten 2. Auflage einen fundierten Vorschlag für eine gesetzliche Regelung der Suizidhilfe zur Debatte. Er berücksichtigt die Vorgaben des Gerichts sowie die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und internationalen Daten und soll einen Beitrag zu einer konstruktiven Diskussion leisten.

Alles von Urban Wiesing