UC

Ursula Curtiss

Ursula Curtiss wurde 1923 in Yonkers, Bundesstaat New York, geboren und starb 1984 in Albuquerque. Nach ihrem Schulabschluss arbeitete sie als Reporterin, veröffentlichte aber schon 1948 ihren ersten Kriminalroman, der 1955 unter dem Titel ›Stimme aus dem Dunkel‹ auf Deutsch erschien und gleich zwei Mal verfilmt wurde. Curtiss blieb dem Genre treu und veröffentlichte noch mehr als 20 weitere Titel.

Mord aus Liebe von Ursula Curtiss

Zuletzt erschienen

Mord aus Liebe

Mord aus Liebe

Buch (Taschenbuch)

ab 3,99€

Exquisite Geschichten über Mord aus Liebe und Leidenschaft

Der Nachbar ist hilfsbereit, die alte Dame reizend, der Gatte rührend besorgt, der Liebhaber leidenschaftlich. Aber hinter dieser liebenswürdigen Fassade lauert ein Abgrund des Bösen. Da wird Liebeslust zur Liebeslast, Umarmung zur Umschlingung, Bestrickendes wird erstickend.

Ursula Curtiss, die amerikanische Lady of Crime, bringt uns das Gruseln im Alltag so gründlich bei, daß sich einem die Haare sträuben ...

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Bestseller

Alles von Ursula Curtiss