UA

Uwe W. Appelbe

Geboren am 29.05.1964 in Stolberg (Rheinland). Lebt in Bonn. Arbeitet als Autor, Dozent und Kurator von Filmreihen.
Seit 1990 Veröffentlichungen (bis 1999 unter dem Geburtsnamen Radermacher) in verschiedenen Literaturzeitschriften, Anthologien, Filmzeitschriften und Magazinen, sowie verschiedene Tätigkeiten im kulturellen Bereich.

Draußen in der Nacht von Uwe W. Appelbe

Zuletzt erschienen

Draußen in der Nacht

Draußen in der Nacht

Buch (Taschenbuch)

ab 2,99€

„Draußen in der Nacht“ – Horrorgeschichten jenseits der gängigen Gruselszenarien.
Uwe W. Appelbe verzichtet vollkommen auf altbekannte Monster wie Zombies, Vampire oder Werwölfe. In Appelbes unheimlichen Geschichten bedrohen unheimliche Mächte das Schicksal der Reisenden und gegen diese Ungeheuer helfen weder Pflöcke noch Kreuze.
Der Autor lädt zu einer unheimlichen Reise durch Südengland und Wales ein, bei der das Unheimliche und Tödliche in alten Schlössern Wales, aber auch in modernen Appartements Londons lauert.

Alles von Uwe W. Appelbe