VT

Valerie De Agostini Trapp

Valerie De Agostini Trapp ist Mutter von vier Kindern zwischen 8 und 15 Jahren und hat in den letzten 15 Jahren die eine oder andere Geschichte erfunden, um ihre Kinder bei Wanderungen zum Weitergehen zu motivieren. Eigentlich naheliegend, dass sie als Schauplatz die mittelalterliche Churburg im schönen Vinschgau in Südtirol wählte, die Stammburg ihrer Familie. Held ihrer Geschichten ist der junge Ritter Ulrich, einer ihrer Vorfahren.
Schreiben war schon immer eine grosse Leidenschaft von Valerie, dennoch ist „Ritter Ulrich und der Geist der Churburg“ ihr erstes Kinderbuch. Aber es ist sicherlich nur eine Frage der Zeit, bis es die nächste Geschichte aus ihrem Kopf auf das Papier schafft.
Valerie lebt mit ihrer Familie in Rom.

Zuletzt erschienen

Ritter Ulrich und der Geist der Churburg

Ritter Ulrich und der Geist der Churburg

Ritter Ulrich lebt gerne auf der Churburg. Er hat dort viel Platz zum Spielen und sein Freund, Ritter Richard, kommt ihn fast jeden Tag besuchen. Als die beiden Freunde von einem Geist erfahren, der auf der benachbarten Burg sein Unwesen treibt, wollen sie der Sache auf den Grund gehen. Gemeinsam ziehen die mutigen jungen Ritter in ein neues Abenteuer.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

14,90 €

Alles von Valerie De Agostini Trapp

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Einbände (1)