WD

Wolfgang Durner

Wolfgang Durner (Hrsg.)
Umweltschutzrecht von Wolfgang Durner

Zuletzt erschienen

Umweltschutzrecht

Umweltschutzrecht

Buch (Taschenbuch)

ab 32,90€

Zum Werk
Der neue Grundriss behandelt kurz und prägnant die unterschiedlichen Bereiche des geltenden Umweltschutzrechts und stellt zugleich die Verbindungslinien zu den Rechtsgebieten her, die auf das Umweltschutzrecht einwirken. Dazu werden zunächst die Grundprinzipien und die rechtlichen Instrumente des Umweltrechts behandelt sowie die verfassungsrechtliche, die europäische und die internationale Einbettung des Umweltrechts dargestellt.
Daneben werden die einzelnen Teilmaterien des Umweltschutzrechts behandelt, insbesondere das Immissionsschutzrecht, das Atom- und Strahlschutzrecht, das Umweltenergierecht, das Naturschutz- und Landschaftspflegerecht, das Boden- und das Gewässerschutzrecht, das Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht, das Gefahrstoffrecht und das Gentechnikrecht.

Vorteile auf einen Blicksystematische Behandlung der allgemeinen Prinzipien und Instrumente des Umweltrechts,konzentrierte Darstellung der unterschiedlichen Teilmaterien des Umweltrechts,gezielte Hinweise auf maßgebliche Rechtsprechung und Literatur zur Vertiefung

Zur Neuauflage
Der Grundriss ist durchgängig auf den Stand vom 15. September 2019 gebracht und dazu teilweise ganz neu verfasst worden. Dabei ist die Darstellung gestrafft und dazu auf für Studierende nicht erforderliche, untergeordnete Details verzichtet worden. Inhaltliche Schwerpunkte der Bearbeitung betreffen:die Instrumente des Umweltrechts,das Immissionsschutzrechtdas Atom- und Strahlenschutzrechtdas Klimaschutzrechtdas Umweltenergierechtdas Naturschutzrechtdas Bodenschutzrechtdas Gewässerschutzrecht unddas Gefahrstoffrecht.

Zielgruppe
Für Studierende der Rechtswissenschaften, Referendare, im Umweltschutz tätige Behörden und Unternehmen.

Alles von Wolfgang Durner