YK

Yumiko Kurahashi

Yumiko Kurahashi, (1935 –2005) gilt als die große alte Dame der japanischen Literatur. In ihrem mehrfach mit Preisen bedachten Gesamtwerk nimmt dieser Roman, der im phantastischen Gewand aktuelle Probleme zwischenmenschlicher Beziehungen aufgreift, eine Sonderstellung ein.
Die Reise nach Amanon von Yumiko Kurahashi

Zuletzt erschienen

Die Reise nach Amanon

Die Reise nach Amanon

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 26,00€

Die Reise ins sagenumwobene Land Amanon wird für den 'Spion ' P. zu einem Abenteuer. Denn in diesem Land gibt es – wie P. erst nach und nach feststellt – nur Frauen. Die wenigen noch vorhandenen Männer sind sozial wie sexuell völlig unterjocht. Bald schon erliegt der spionierende Missionar dieser elektrisierenden Mischung aus Verführung und Sexualität, die jedoch auch zwischenmenschliche Probleme – im Grunde die Krise unserer heutigen Zivilisation – auf überraschend originelle Art zu lösen vermag.

Alles von Yumiko Kurahashi