Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Maria Surholt Maria Surholt Buchhandlung: Thalia Paderborn
0 Rezensionen 64 Follower
Meine letzte Rezension Ciao von Johanna Adorján
Dieser alte Spruch könnte sich hinter dem Titel „Ciao“ von Johanna Adorjáns neuem Roman verbergen. Hans Benedek, eine mittelalter weißer Mann, eine sogenannte „Edelfeder“ bei „der Zeitung“, sollte eigentlich wissen , was die Stunde geschlagen hat… Eigentlich. Johanna Adorján schreibt mit leichter Hand über den Niedergang eines Mannes, der nicht gemerkt hat, das die Zeit über ihn hinweggegangen ist. Es weht in den Redaktionen ein anderer Wind , liebgewordene Gewohnheiten werden nicht mehr toleriert und durchgewunken. Allein- Hans Benedek merkt es nicht und tappt in eine Falle. Unterhaltsam und kenntnisreich beschreibt Adorjan die sich im Umbruch befindende Medienlandschaft und die Akteure, die sich nicht mehr „umbrechen“ lassen. Die großen Narrative unserer Zeit, wie Gendern , Diversifikation, Feminismus und das Alter , sind wunderbar in Szene gesetzt und skizziert worden, mitunter auch karikiert. Ein großer Spaß es zu lesen.
ab 20,00 €
Ciao
5/5
5/5

Ciao

Dieser alte Spruch könnte sich hinter dem Titel „Ciao“ von Johanna Adorjáns neuem Roman verbergen. Hans Benedek, eine mittelalter weißer Mann, eine sogenannte „Edelfeder“ bei „der Zeitung“, sollte eigentlich wissen , was die Stunde geschlagen hat… Eigentlich. Johanna Adorján schreibt mit leichter Hand über den Niedergang eines Mannes, der nicht gemerkt hat, das die Zeit über ihn hinweggegangen ist. Es weht in den Redaktionen ein anderer Wind , liebgewordene Gewohnheiten werden nicht mehr toleriert und durchgewunken. Allein- Hans Benedek merkt es nicht und tappt in eine Falle. Unterhaltsam und kenntnisreich beschreibt Adorjan die sich im Umbruch befindende Medienlandschaft und die Akteure, die sich nicht mehr „umbrechen“ lassen. Die großen Narrative unserer Zeit, wie Gendern , Diversifikation, Feminismus und das Alter , sind wunderbar in Szene gesetzt und skizziert worden, mitunter auch karikiert. Ein großer Spaß es zu lesen.

Maria Surholt
  • Maria Surholt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Ciao von Johanna Adorján

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend