Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von M. Kösters M. Kösters Buchhandlung: Thalia Paderborn
0 Rezensionen 74 Follower
Meine letzte Rezension Nie wieder keine Ahnung von Jennifer Sieglar
Ein wirklich empfehlenswertes Buch. Egal, ob man sein Allgemeinwissen nochmal auffrischen möchte, oder manche Sachverhalte tiefer betrachten möchte, als bei der Nachrichtenlektüre.
ab 16,00 €
Nie wieder keine Ahnung
5/5
5/5

Nie wieder keine Ahnung

Ein wirklich empfehlenswertes Buch. Egal, ob man sein Allgemeinwissen nochmal auffrischen möchte, oder manche Sachverhalte tiefer betrachten möchte, als bei der Nachrichtenlektüre.

M. Kösters
  • M. Kösters
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Nie wieder keine Ahnung von Jennifer Sieglar

Meine Lieblingswerke

  • Zugvögel von Charlotte McConaghy
    5/5

    Zugvögel

    Franny hat Wanderfüße. Sie hält es nie lange an einem Ort aus, sondern muss früher oder später dem Drang nachgeben, der sie hinaus in die Welt zieht. Besonders verbunden fühlt sie sich den Vögeln und dem Meer. Diese haben sie schon ihr ganzes Leben als so ziemlich einzige Konstante begleitet. Das Buch begleitet die Frau auf ihrer Reise quer über den Globus. Auf der Suche nach den letzten Küstenseeschwalben und ihrer eigenen Erlösung. Warum sie nach Erlösung sucht? Das erfährt bzw errät der Leser erst ganz zum Schluss, nachdem man schon lange mitgefiebert hat. Die Handlung ist kunstvoll verstrickt und es wechseln sich sowohl Ort als auch Zeit mehrmals ab, auf diese Weise kann man die beschriebenen Situationen von verschiedenen Seiten betrachten und eigenen Vermutungen aufstellen, was Franny letztlich zu so einer immensen Reise bewogen hat. Absolut empfehlenswert!

    M. Kösters
    • M. Kösters
    • Buchhändler*in Thalia Paderborn

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Zugvögel von Charlotte McConaghy
  • Nie, nie, nie von Linn Strømsborg
    5/5

    Nie, nie, nie

    Selten habe ich ein Buch in eins durchgelesen, aber dieses konnte ich einfach nicht aus der Hand legen. Die Protagonistin - eine 35 jährige Osloerin - sieht sich schon seit vielen Jahren mit der immer gleichen Frage konfrontiert. Wann bekommst du denn Kinder, es wird doch langsam mal Zeit? Wie ist es, wenn man keine Kinder bekommen möchte, die Gesellschaft diesen Wunsch aber nicht wirklich respektiert, weil man eine Frau ist? Das schildert Linn Strømsborg eindrücklich. Ein sehr wichtiges Buch wie ich finde, das auch darüber aufklärt, dass unsere Gesellschaft mehr braucht als nur das Bild Mutter+Vater=Kind. Dass es andere, genauso respektable und funktionierende Lebensmodelle gibt, die nicht ständig gerechtfertig werden müssen.

    M. Kösters
    • M. Kösters
    • Buchhändler*in Thalia Paderborn

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Nie, nie, nie von Linn Strømsborg
  • Ein Leben und eine Nacht von Anne Griffin
    5/5

    Ein Leben und eine Nacht

    Eine ruhige und zeitgleich berührende Geschichte, ein Blick zurück auf ein langes, arbeitsreiches Leben und alles so geschrieben, dass man sich glatt selbst in Irland sieht. Keine großen Überraschungen, aber dem Leseerlebnis tat das für mich absolut keinen Abbruch. Toll!

    M. Kösters
    • M. Kösters
    • Buchhändler*in Thalia Paderborn

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Ein Leben und eine Nacht von Anne Griffin

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend