Buchhändler im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Franziska Peipp Franziska Peipp Buchhandlung: Thalia Nürnberg
0 Rezensionen 47 Follower
Meine letzte Rezension Demon Slayer 8 von Koyoharu Gotouge
Band 9 ist dramatisch, traurig und episch. Und einer meiner Lieblingsbände. Ich habe mit Tanjiro, Renguko und den anderen bis zum Schluss mitfiebern können und bin schon ein wenig traurig, dass dieser Arc vorbei ist. Kleiner Tipp: Schaut euch Mugen Train an!
ab 10,00 €
Demon Slayer 8
5/5
5/5

Demon Slayer 8

Band 9 ist dramatisch, traurig und episch. Und einer meiner Lieblingsbände. Ich habe mit Tanjiro, Renguko und den anderen bis zum Schluss mitfiebern können und bin schon ein wenig traurig, dass dieser Arc vorbei ist. Kleiner Tipp: Schaut euch Mugen Train an!

Franziska Peipp
  • Franziska Peipp
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Demon Slayer 8 von Koyoharu Gotouge

Meine Lieblingswerke

  • Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien
    5/5

    Der Herr der Ringe

    Der Herr der Ringe ist schlichtweg ein Meisterwerk wenn es um Fantasy geht. Sei es in dem Setting, den eigens erfunden Sprachen oder wundervollen Charakteren. Tolkien ist und bleibt für mich ein Genie mit einem Ideenreichtum der seinesgleichen sucht. Einfach atemberaubend!

    Franziska Peipp
    • Franziska Peipp
    • Buchhändler*in Thalia Nürnberg

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien
    • Band 1 - 3
    • Der Herr der Ringe
    • J. R. R. Tolkien
    • ab 50,00 €
  • The Girl in The Tower von Katherine Arden
    5/5

    The Girl in The Tower

    The stunning, mysterious and exciting fairy tale goes on. Katherine Ardens triology is one of my favourite book series. I am not able to describe this book. Read it on your own. Accompany Vasya on her dangerous and magical journey to moskow.

    Franziska Peipp
    • Franziska Peipp
    • Buchhändler*in Thalia Nürnberg

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    The Girl in The Tower von Katherine Arden
    • Band 2
    • The Girl in The Tower
    • Katherine Arden
    • ab 8,19 €
  • Der träumende Delphin von Sergio Bambaren
    5/5

    Der träumende Delphin

    Mögen all deine Träume sich erfüllen, Träumer; mögen sie dir stets Glück und Erkenntnis bringen. Diese Worte sind nur der Anfang eines wundervollen Buches mit einzigartiger Sprache, die mich von Beginn an in den Bann gezogen und bis zum Schluss nicht losgelassen hat. Sergio Bambaren erzählt in seinem Buch von einem Delfin, der von der perfekten Welle träumt und darum sein geschütztes Riff verlässt. Ganz gleich welche Gefahren ihn dort außen erwarten, er möchte seinen Träumen folgen. Und genauso ist es im Leben. Um einen Traum zu verfolgen, braucht es Mut, einen starken Willen und den Glauben daran, sowie die eigenen Fähigkeiten. Ein kraftvolles, emotionales Buch das die Suche nach dem Sinn des Lebens so gut beschreibt wie kein zweites!

    Franziska Peipp
    • Franziska Peipp
    • Buchhändler*in Thalia Nürnberg

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der träumende Delphin von Sergio Bambaren
  • Insel der blauen Delfine von Scott O'Dell
    5/5

    Insel der blauen Delfine

    Die Insel der blauen Delfine ist eines der schönsten und fesselndsten Bücher die ich je gelesen habe. Sie erzählt von dem Einfall fremder Männer auf der Heimatinsel eines Indianermädchens namens Karana, die sich alles nehmen als würde es ihnen gehören. Schon bald muss der Stamm fortziehen. Nur sie bleibt mit ihrem Bruder zurück und muss fortan ums Überleben kämpfen. An manchen Stellen mag das Buch zwar recht grausam erscheinen, doch der Autor scheut nicht davor zurück, Dinge zu schildern, wie sie wirklich hätten sein können. Denn das Buch ist die Nacherzählung einer wahren Geschichte und noch dazu eine Liebeserklärung an die Schönheit der Natur.

    Franziska Peipp
    • Franziska Peipp
    • Buchhändler*in Thalia Nürnberg

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Insel der blauen Delfine von Scott O'Dell
    • Band 1
    • Insel der blauen Delfine
    • Scott O'Dell
    • ab 7,95 €
  • Die krasse Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft / Maya und Domenico Bd.1 von Susanne Wittpennig
    5/5

    Die krasse Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft / Maya und Domenico Bd.1

    Maya und Domenico wirkt auf den ersten Blick wie eine vollkommen normale Jugendromanze. Ist es aber nicht. Dazu muss gesagt werden, dass ich normalerweise sehr selten Liebesromanzen lese geschweige denn schaue. Und auch damals nicht wirklich begeistert von einem solchen Buch als Geburtstagsgeschenk war. Meine Meinung darüber hat sich jedoch ziemlich schlagartig geändert. Zu ersteinmal hat mir der Schreibstil von Susanne Wittpenning überaus gut gefallen. Sie hat sich nicht zu kurz und nicht zu lang an bestimmten Situationen aufgehalten. Immer so gut getimt, dass ich mir alles wunderbar vorstellen, sowie mich in die Gefühle der Charaktere hineinversetzen konnte. Bisher ist mir keine Stelle zu langatmig vorgekommen. Und es gab auch kein einziges überflüssiges Kapitel. Jede einzelne Situation hat zu einem großen Ganzen beigetragen. Die Geschichte ist auf den ersten Blick typisch auf den zweiten jedoch nicht mehr. Maja ist ein wohlerzogenes Mädchen aus gutem Hause, das jedoch in der Schule eher eine graue Maus ist. Von ihren Klassenkameraden wegen ihren guten Noten sehr geärgert wird. Auch hier wurde das Thema Mobbing besonders gut rübergebracht. Als der aufmüpfige Domenico in Majas Klasse kommt, steht kein Stein mehr auf dem anderen. Sie hat zunächst kein großes Interesse an ihm, die Mädels aus ihrer Klasse dafür umso mehr. Doch es kommt, wie es kommen muss und die beiden freunden sich miteinander an. Maja wird daraufhin mit einer Welt konfrontiert, die ihr völlig unbekannt ist. Denn Domenico ist praktisch auf der Straße aufgewachsen, hat in seinem bisher jungen Leben viel zu kämpfen gehabt unter anderem auch mit Drogenkonsum, Dealern und anderem. Allerdings ist dieses Thema nach Band 1 nicht einfach abgeschlossen, sondern zieht sich die ganze Reihe hindurch. Es ist furchtbar schwer diese ganzen Ereignisse zu beschreiben ohne zu viel zu verraten. Ich möchte euch nicht allzusehr spoilern. Dennoch...die Autorin schildert die Geschichte um Maya und Domenico als wäre es ihre eigene oder zumindest die einer engen Freundin. Doch sie ist frei erfunden und dennoch so realistisch, dass die Figuren wirklich einmal gelebt hätten können. Lest es einfach. Mehr sag ich nicht dazu.

    Franziska Peipp
    • Franziska Peipp
    • Buchhändler*in Thalia Nürnberg

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Die krasse Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft / Maya und Domenico Bd.1 von Susanne Wittpennig
    • Band 1
    • Die krasse Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft / Maya und Domenico Bd.1
    • Susanne Wittpennig
    • ab 11,99 €
  • Schwarze Magnolie von Hyeonseo Lee
    5/5

    Schwarze Magnolie

    Hyeonseo Lee. Eine Frau mit sieben Namen. Namen, die sie auf ihrer Flucht von Nordkorea über China bis hin nach Südkorea annehmen musste, damit ihr das Regime nicht auf die Schliche kommen konnte. Eine Flucht die nur mit kindlicher Neugierde begann wurde schließlich zum bitteren Ernst. Zu Mutter und Bruder musste sie jeglichen Kontakt vermeiden, um sie nicht zu gefährden. Denn würde sie in China auffliegen, würde man sie in ein Arbeitslager bzw. Umerziehungslager stecken und ihre Familie gleich mit. Dieses Buch ist nicht einfach eine Geschichte, die man so zwischendurch lesen kann. Ich musste es selbst mehrfach zur Seite legen um zu verarbeiten, was dort drüben im Osten passiert. Wie mit den Leuten umgegangen wird und sie manipuliert wie bedroht werden. Zwar hatte ich bereits einige Vorkenntnisse und angenommen das Meiste zu wissen, doch die Geschichte von Hyeonseo hat mich eines Besseren belehrt. Eine wirklich packende und aufrüttelnde Erzählung, die zum Nachdenken anregt.

    Franziska Peipp
    • Franziska Peipp
    • Buchhändler*in Thalia Nürnberg

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Schwarze Magnolie von Hyeonseo Lee

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend