Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Frank Solcher Frank Solcher Buchhandlung: Thalia Dresden - KaufPark
0 Rezensionen 19 Follower
Meine letzte Rezension American Dirt von Jeanine Cummins
Dieses Buch überzeugt von der ersten Seite an. Lydia und Luca, Mutter und Sohn, überleben das Massaker der "Jardineros", eines mexikanischen Kartells, als einzige ihrer Familie. Ihre einzige Chance scheint die Flucht in die USA zu sein. Doch wie kommt man dahin, wenn alle Wege versperrt oder unter Kontrolle der allgegenwärtigen Banden sind ? Jetzt wechselt die Autorin das Genre. Aus dem Thriller wird ein Fluchtdrama mit sehr realistischen Bezügen zu den aktuellen Situationen an den Armutsgrenzen dieser Welt. Die beiden Protagonisten schließen sich notgedrungen den "migrantes" an, welche aus vielen mittelamerikanischen Staaten über die mexikanisch-amerikanische Grenze zu flüchten versuchen. Der Roman spart nichts aus : Angst, Erniedrigung, Verzweiflung, Hoffnung, Solidarität, Verrat und Tod. Mit emotionaler Wucht und schonungsloser Offenheit schildert Cummins die Schrecken dieser weltweit zunehmenden Geschehnisse. Ein Buch, welches den Leser nicht so einfach in die eigene, gemessen daran recht sorgenfreie Welt entlässt...
ab 15,00 €
American Dirt
5/5
5/5

American Dirt

Dieses Buch überzeugt von der ersten Seite an. Lydia und Luca, Mutter und Sohn, überleben das Massaker der "Jardineros", eines mexikanischen Kartells, als einzige ihrer Familie. Ihre einzige Chance scheint die Flucht in die USA zu sein. Doch wie kommt man dahin, wenn alle Wege versperrt oder unter Kontrolle der allgegenwärtigen Banden sind ? Jetzt wechselt die Autorin das Genre. Aus dem Thriller wird ein Fluchtdrama mit sehr realistischen Bezügen zu den aktuellen Situationen an den Armutsgrenzen dieser Welt. Die beiden Protagonisten schließen sich notgedrungen den "migrantes" an, welche aus vielen mittelamerikanischen Staaten über die mexikanisch-amerikanische Grenze zu flüchten versuchen. Der Roman spart nichts aus : Angst, Erniedrigung, Verzweiflung, Hoffnung, Solidarität, Verrat und Tod. Mit emotionaler Wucht und schonungsloser Offenheit schildert Cummins die Schrecken dieser weltweit zunehmenden Geschehnisse. Ein Buch, welches den Leser nicht so einfach in die eigene, gemessen daran recht sorgenfreie Welt entlässt...

Frank Solcher
  • Frank Solcher
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

American Dirt von Jeanine Cummins

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend