Buchhändler im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Thomas Becker Thomas Becker Buchhandlung: Thalia Hof
0 Rezensionen 29 Follower
Meine letzte Rezension All Our Hidden Gifts - Die Macht der Karten (All Our Hidden Gifts 1) von Caroline O'Donoghue
Versteht mich nicht falsch, ich liebe Fantasy, aber ich finde in diesem Bereich, ist vieles schon da gewesen und häufig eine schlechte Kopie des Originals. So gibt es für mich nur einen Zauberer, der an einer Zauberschule ausgebildet wird und auch nur eine große Liebe zwischen einem jungen Mädchen und einem Vampir. Sobald sich ein Plot eines anderen Buches in eine ähnliche Richtung entwickelt bin ich raus. Ich vergleiche mit dem "Original" und komme immer wieder zu dem Schluss: das gab es schon - aber besser! Bei "All Our Hidden Gifts" hatte ich jedoch von Anfang an das Gefühl, dass die Geschichte gut sein könnte und etwas Eigenes zu erzählen hat. Zugegeben, das Cover gefällt mir bei der amerikanischen Ausgabe besser, aber hätte wohl in Deutschland zu sehr an die beste Freundin des bekannten Zauberers erinnert - zumal sich beide Bücher auch noch den gleichen Verlag teilen. Ich stürzte mich also in die Geschichte um Maeve Chambers, die nachsitzen und den Schulkeller aufräumen muss. Dabei findet sie alte Tarotkarten. Sie ist von Anfang an fasziniert von dem Deck, arbeitet sich in das Thema ein und sagt bald darauf ihren Mitschülerinnen die Zukunft vorher. Bis eines Tages ihre ehemals beste Freundin nach einer Kartenlegung spurlos verschwindet. Caroline O'Donoghue hat es geschafft, eine ganz eigene Story zu kreieren. In manchen Rezensionen habe ich die Kritik gelesen, dass die Autorin zu viele Themen in ihrem Buch vereint und dabei der rote Faden verloren geht. Ich möchte das Gegenteil behaupten: trotz dass Caroline O'Donoghue Themen wie Ausländerfeindlichkeit, Diskriminierung und Geschlechteridentität einfließen lässt, sind diese nie zu viel oder lenken ab. Und auch wer sich mit dem Thema Esoterik schon einmal auseinandergesetzt hat, merkt schnell, dass die beschriebenen Tarotdeutungen und später auch die kleineren Rituale absolut praxisnah sind. Ich freue mich, dass "Die Macht der Karten" nur den Auftakt dieser neuen magischen Reihe darstellt und bin wahnsinnig gespannt auf mehr!
ab 15,00 €
All Our Hidden Gifts - Die Macht der Karten (All Our Hidden Gifts 1)
5/5
5/5

All Our Hidden Gifts - Die Macht der Karten (All Our Hidden Gifts 1)

Versteht mich nicht falsch, ich liebe Fantasy, aber ich finde in diesem Bereich, ist vieles schon da gewesen und häufig eine schlechte Kopie des Originals. So gibt es für mich nur einen Zauberer, der an einer Zauberschule ausgebildet wird und auch nur eine große Liebe zwischen einem jungen Mädchen und einem Vampir. Sobald sich ein Plot eines anderen Buches in eine ähnliche Richtung entwickelt bin ich raus. Ich vergleiche mit dem "Original" und komme immer wieder zu dem Schluss: das gab es schon - aber besser! Bei "All Our Hidden Gifts" hatte ich jedoch von Anfang an das Gefühl, dass die Geschichte gut sein könnte und etwas Eigenes zu erzählen hat. Zugegeben, das Cover gefällt mir bei der amerikanischen Ausgabe besser, aber hätte wohl in Deutschland zu sehr an die beste Freundin des bekannten Zauberers erinnert - zumal sich beide Bücher auch noch den gleichen Verlag teilen. Ich stürzte mich also in die Geschichte um Maeve Chambers, die nachsitzen und den Schulkeller aufräumen muss. Dabei findet sie alte Tarotkarten. Sie ist von Anfang an fasziniert von dem Deck, arbeitet sich in das Thema ein und sagt bald darauf ihren Mitschülerinnen die Zukunft vorher. Bis eines Tages ihre ehemals beste Freundin nach einer Kartenlegung spurlos verschwindet. Caroline O'Donoghue hat es geschafft, eine ganz eigene Story zu kreieren. In manchen Rezensionen habe ich die Kritik gelesen, dass die Autorin zu viele Themen in ihrem Buch vereint und dabei der rote Faden verloren geht. Ich möchte das Gegenteil behaupten: trotz dass Caroline O'Donoghue Themen wie Ausländerfeindlichkeit, Diskriminierung und Geschlechteridentität einfließen lässt, sind diese nie zu viel oder lenken ab. Und auch wer sich mit dem Thema Esoterik schon einmal auseinandergesetzt hat, merkt schnell, dass die beschriebenen Tarotdeutungen und später auch die kleineren Rituale absolut praxisnah sind. Ich freue mich, dass "Die Macht der Karten" nur den Auftakt dieser neuen magischen Reihe darstellt und bin wahnsinnig gespannt auf mehr!

Thomas Becker
  • Thomas Becker
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

All Our Hidden Gifts - Die Macht der Karten (All Our Hidden Gifts 1) von Caroline O'Donoghue
  • Band 1
  • All Our Hidden Gifts - Die Macht der Karten (All Our Hidden Gifts 1)
  • Caroline O'Donoghue
  • ab 15,00 €

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum (absteigend)

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum (absteigend)