Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Kristina Krützfeldt Kristina Krützfeldt Buchhandlung: Thalia Mühlhausen
0 Rezensionen 13 Follower
Meine letzte Rezension Leo Konfetti flitzt los von Kathrin Lena Orso
Leo Konfetti flitzt los ist ein Pappbilderbuch mit Ziehmechanismus. Dabei verändern sich die Bilder und Leo fährt mit seinen verschiedenen Fahrzeugen davon. Schöne Reime und kindgerechte Gestaltung. Empfehlenswert ab 2 Jahren, da das Herausziehen doch etwas schwerer geht und für kleinere Kinder vielleicht frustrierend sein könnte, wenn es nicht sofort klappt.
ab 13,00 €
Leo Konfetti flitzt los
4/5
4/5

Leo Konfetti flitzt los

Leo Konfetti flitzt los ist ein Pappbilderbuch mit Ziehmechanismus. Dabei verändern sich die Bilder und Leo fährt mit seinen verschiedenen Fahrzeugen davon. Schöne Reime und kindgerechte Gestaltung. Empfehlenswert ab 2 Jahren, da das Herausziehen doch etwas schwerer geht und für kleinere Kinder vielleicht frustrierend sein könnte, wenn es nicht sofort klappt.

Kristina Krützfeldt
  • Kristina Krützfeldt
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Leo Konfetti flitzt los von Kathrin Lena Orso
  • Band 1
  • Leo Konfetti flitzt los
  • Kathrin Lena Orso
  • ab 13,00 €

Meine Lieblingswerke

  • Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien
    5/5

    Der Herr der Ringe

    Diese wunderschöne Schmuckausgabe vereint alle drei Bände des Meisterwerks von J.R.R. Tolkien. Die Geschichte um Frodo und den einen Ring ist alleine durch die Verfilmungen weltweit bekannt. Wer die Vorlage dazu noch nicht gelesen hat, sollte das unbedingt tun. Die Bücher bieten einen tieferen Einblick in die Welt von Mittelerde und auch gibt es viele Geschichten, die es nicht in die Filme geschafft haben. Wer ein Fan von fantastischen Welten und epischen Abenteuern ist, der sollte Der Herr der Ringe wenigstens einmal gelesen haben.

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der Herr der Ringe von J. R. R. Tolkien
  • Harry Potter und der Stein der Weisen (farbig illustrierte Schmuckausgabe) von J. K. Rowling
    5/5

    Harry Potter und der Stein der Weisen (farbig illustrierte Schmuckausgabe)

    Als großer Harry Potter Fan musste ich mir diese Schmuckausgabe einfach kaufen. Die Illustrationen sind wunderbar detailreich gestaltet und verzaubern die fabelhafte Geschichte nun auch optisch. Die Story rund um die Zaubererwelt und Harry Potter ist auch nach wie vor eine meiner liebsten Erzählungen und für mich ein Must Read. Vor allem der 1. Band, in welchem der Leser mit Harry in diese neue Welt eintauchen und alles zusammen entdecken kann, lässt mich auch heute noch beim Lesen nostalgisch werden. Wer diese Bücher noch nicht kennt, sollte unbedingt mal einen Blick riskieren und sich dazu am Besten diese tolle Schmuckausgabe gönnen. Für Fans defintiv ein Muss!

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Harry Potter und der Stein der Weisen (farbig illustrierte Schmuckausgabe) von J. K. Rowling
    • Band 1
    • Harry Potter und der Stein der Weisen (farbig illustrierte Schmuckausgabe)
    • J. K. Rowling
    • ab 32,00 €
  • Der letzte Wunsch von Andrzej Sapkowski
    5/5

    Der letzte Wunsch

    Der letzte Wunsch beinhaltet eine Sammlung an Kurzgeschichten rund um den Protagonisten Geralt von Riva. Dieser ist ein Hexer, also ein Monsterschlächter für Geld, welche zwar benötigt werden, von vielen Menschen dafür aber verachtet oder gefürchtet werden. Die Kurzgeschichtensammlung ist durch eine Rahmenhandlung miteinander verbunden, jede Geschichte beinhaltet meist einen Auftrag Geralts. Für Einsteiger, welche mit der Welt des Hexers noch nicht so viel anfangen können, ist dieses Buch perfekt geeignet. Aber auch für Fans der Netflix Serie oder der Videospiele ist es spannend zu lesen und bietet eine andere Sichweise auf den beliebten Hexer. Neben den Kurzgeschichten handelt der letzte Wunsche auch von Geralts Aufeinandertreffen mit der Zauberin Yennefer von Vengerberg und wie diese beiden zueinander finden oder besser gesagt, durch Zufall oder auch Schicksal aneinander gebunden werden. Fantasy Fans sollten unbedingt in die Welt des Hexers eintauchen, nicht nur gibt es einen sympathischen Protagonisten, sondern auch eine detailreich ausgearbeitete Welt mit allerlei verschiedenen Monstern, Fabelwesen und noch viel mehr Geschichten zu entdecken!

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der letzte Wunsch von Andrzej Sapkowski
  • Interview mit einem Vampir von Anne Rice
    5/5

    Interview mit einem Vampir

    Anne Rice ist mittlerweile jedem ein Begriff, vor allem wenn es um Vampire geht. Mit diesem Roman fing damals alles an. Die Geschichte handelt von Louis und seinem langen Leben als Vampir, auch mit den damit verbundenen Nachteilen und seinem Leidensweg. Die Beziehung zu seinem Schöpfer Lestat, sowie der kleinen Claudia spielen dabei eine genau so wichtige Rolle, wie sein Durst nach Blut. Alle Charaktere sind glaubwürdig geschrieben und werden in den späteren Romanen häufig wieder aufgegriffen und weiter entwickelt. Wer dieses Buch oder die Romanreihe noch nicht gelesen hat, für den wird es Zeit das nach zu holen. Für Vampir Fans ein absolutes Muss!

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Interview mit einem Vampir von Anne Rice
  • Der wandernde Wald - Enwor 1 von Wolfgang Hohlbein
    5/5

    Der wandernde Wald - Enwor 1

    Wolfgang Hohlbein erschaffte mit der Enwor Saga eine fantastische Fantasy Welt, mit zahlreichen Charakteren und spannenden Geschichten. Der Auftaktroman der Reihe ist Der Wandernde Wald. In diesem geht es um die beiden Satai Skar und Del, Elite Krieger, welche zusammen verschiedene Abenteuer bestehen müssen. Dabei werden immer wieder Einblicke in die Welt von Enwor, die verschiedenen Völker und Kulturen, aber auch die Gefahren die dort lauern gegeben. Die Geschichte wird im Verlauf der Reihe immer weiter ausgebaut, jedoch ist es empfehlenswert mit dem ersten Band zu beginnen, um sich in der Welt und der Geschichte zurecht zu finden.

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der wandernde Wald - Enwor 1 von Wolfgang Hohlbein
    • Band 1
    • Der wandernde Wald - Enwor 1
    • Wolfgang Hohlbein
    • ab 9,99 €
  • Friedhof der Kuscheltiere von Stephen King
    5/5

    Friedhof der Kuscheltiere

    Stephen King ist nicht umsonst Meister des Horror. Dieses Buch mag zwar schon eines seiner älteren Werke sein, doch hat es nichts von seinem Charme verloren. Die Familie Creed zieht in das verschlafene Städtchen Ludlow in Maine. Alles scheint perfekt und idyllisch zu sein, doch der Anschein kann trügen. Eine Geschichte über Tod, Verlust und wie viel ein Mensch ertragen kann. Spannend und detailreich geschrieben, hat mich dieses Buch beim ersten Lesen gefesselt und auch bis heute gehört es noch zu meinen Lieblingswerken dieses Autors. Für Fans von Horror oder Stephen King absolut empfehlenswert.

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Friedhof der Kuscheltiere von Stephen King
  • Blackwood Farm von Anne Rice
    4/5

    Blackwood Farm

    Mit Blackwood Farm bekommt man eine Story in gewohnter Anne Rice Manier. Der beliebte Charakter Lestat ist hier eine Nebenfigur und nimmt einen jungen Mann namens Quinn unter seine Fittiche. Neben Vampiren kommen hier allerhand andere Charaktere und übersinnliche Gestalten vor. Von Hexen über Geister ist wieder mal alles vertreten. Die Story handelt viel von Quinn und seiner Lebensgeschichte, doch diese ist interessant und spannend gestaltet. Auch wenn Lestat dieses Mal kein Hauptcharakter ist, so sind seine Passagen in denen er auftritt umso besser geschrieben und er ist für mich wieder ein kleines Highlight. Als weiteres Buch der Chronik der Vampire braucht sich Blackwood Farm nicht hinter den anderen Werken zu verstecken, auch wenn die Story an manchen Stellen etwas weit ausholt. Wer Anne Rice und ihre Werke gerne liest, der sollte diesem Buch eine Chance geben.

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Blackwood Farm von Anne Rice
  • Der kleine Hobbit von J. R. R. Tolkien
    4/5

    Der kleine Hobbit

    Bilbo Beutlin, welcher schon in Der Herr der Ringe eine tragende Rolle hatte, bekommt hier sein eigenes Abenteuer. Erzählt wird die Geschichte rund um die Zwerge von Erebor, welche Ihren Berg vom Drachen Smaug zurück erobern wollen. Welche Rolle kann ein kleiner Hobbit dabei spielen, welcher zuvor noch nie das Auenland verlassen hat? Funktioniert sehr gut als Vorgeschichte zum Fantasy Epos und hat eine leichtfüßige, unbeschwerte Note. Man merkt beim Lesen, dass es ein Kinderbuch ist, was aber auch erwachsene Leser nicht abschrecken sollte. Die Charaktere sind vielschichtig und es tauchen einige bekannte Gesichter der Hauptreihe auf, unter anderem Gandalf und Gollum. Wer die Verfilmung gesehen hat, sollte vielleicht auch mal einen Blick in dieses Buch werfen.

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der kleine Hobbit von J. R. R. Tolkien
  • Der schwarzzüngige Dieb  (Schwarzzunge, Bd. 1) von Christopher Buehlman
    4/5

    Der schwarzzüngige Dieb (Schwarzzunge, Bd. 1)

    Eine fantastische Welt voller Magie, ausgefallener Kreaturen und skurillen Charakteren. Die Geschichte rund um den Dieb Kinsch Na Schannack bietet dies alles, verpackt in einem interessantem Erzählstil, der vielleicht nicht jedem liegt. Mich hat das Buch dennoch gefesselt und in seinen Bann gezogen. Die unterschiedlichen Figuren wachsen einem schnell ans Herz, ebenso wie der Protagonist, welcher oft den Leser direkt anspricht. Hierbei kommt auch der Humor nicht zu kurz und ich habe stellenweise wirklich lachen müssen. Doch auch die Kämpfe können überzeugen und sind überraschend bildlich, teilweise blutig beschrieben worden, was sie nicht weniger spannend macht. Das Abenteuer führt uns durch eine fantasievolle Welt, welche zwar wundervoll beschrieben wird, jedoch hat man manchmal den Eindruck, dass zu viel auf einmal in dem Buch Platz finden muss. Von Kobolden, Riesen, Seeungeheuern, Hexen, ... etc. findet sich alles darin wieder, was gerade Fantasy Einsteigern etwas zu viel des Guten sein könnte. Mich konnte die Story dennoch überzeugen und ich bin gespannt, wie es rund um Kinsch weitergehen wird.

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Der schwarzzüngige Dieb  (Schwarzzunge, Bd. 1) von Christopher Buehlman
    • Der schwarzzüngige Dieb (Schwarzzunge, Bd. 1)
    • Christopher Buehlman
    • ab 20,99 €
  • Die versteckte Apotheke von Sarah Penner
    5/5

    Die versteckte Apotheke

    Dieses Buch hat mich von Anfang bis Ende gefesselt. Die Handlung ist trotz der verschiedenen Figuren in den unterschiedlichen Zeitaltern keineswegs verwirrend. Ich konnte kaum aufhören zu lesen und wollte einfach unbedingt wissen wie es mit Caroline, Eliza und Nella weiter geht. Geheime Intrigen, Giftmischungen und starke Frauen, all das und noch viel mehr bietet das Debütwerk von Sarah Penner. Wer historisch angehauchte Romane mag, der wird hier nicht enttäuscht werden. Absolute Empfehlung von mir.

    Kristina Krützfeldt
    • Kristina Krützfeldt
    • Buchhändler*in Thalia Mühlhausen

    Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

    Die versteckte Apotheke von Sarah Penner

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend