Meine Filiale

Historische Krimis

Darstellung / Filter

Darstellung

Medium

Lieferbarkeit

Hörbuchfassung

Sprecher

Hörtyp

Autor

Altersempfehlung

Sprache

Spieldauer

Erscheinungsdatum

Preis

Beliebteste

In Kürze abholbare Artikel
Meine Filiale finden

von 163 Treffern werden angezeigt

Historische Krimis sind packend und informativ zugleich

Hörbücher liegen derzeit voll im Trend, und auch vorgelesene historische Krimis sind im Moment sehr beliebt. Wenn Sie spannende Geschichten lieben, aber gleichzeitig auch ein Interesse an vergangenen Zeiten und an historischen Hintergründen haben, dann sollten Sie sich in jedem Fall für ein Kriminalhörspiel entscheiden, das in der Vergangenheit angesiedelt ist. In den meisten Fällen recherchieren die Autoren der historischen Krimis sehr genau, so dass dem Hörer nicht nur eine spannende Geschichte vorgetragen wird, sondern auch historische Fakten vermittelt werden. Hörbücher mit historischen Krimis können sowohl gemütlich auf dem Sofa, in der Badewanne, am Strand im Urlaub, zum Einschlafen aber auch als Begleitung bei der Hausarbeit oder bei Tätigkeiten in der Werkstatt genossen werden.

Historische Krimis aus Antike oder Mittelalter

Es gibt viele historische Krimis, die in der Antike etwa zu Zeiten der alten Römer spielen. Noch mehr historische Krimis werden allerdings vor einer mittelalterlichen Kulisse erzählt. Für düstere Kriminalfälle bietet das Mittelalter den perfekten Hintergrund, da es ohnehin schon als ein sehr dunkles und für die meisten Menschen sehr hartes Zeitalter galt. So manches Kriminalhörspiel berichtet von dubiosen Hexen-Prozessen oder Tyrannen, die willkürlich ihre Untertanen drangsalieren. Der wohl bekannteste historische Krimi stammt aus der Feder des Italieners Umberto Eco: Der Name der Rose. Dieses Buch erschien 1980 und wurde ein weltweiter Erfolg. Die Handlung selbst spielt in einem Benediktiner-Kloster Mitte des 14. Jahrhunderts. Erzählt wird darin die Geschichte zweier Mönche, die in eine Serie mysteriöser Morde geraten und diese versuchen aufzuklären. Gelobt wurde Der Name der Rose immer wieder, weil es Eco mit dem Buch gelang, ein sehr lebendiges Bild des ausgehenden Mittelalters mit allen seinen religiösen, politischen und auch sozialen Konflikten zu zeichnen. Das deutsche Hörbuch zu Der Name der Rose wurde von dem Schriftsteller und Sprecher Gert Heidenreich, dem Mann von Elke Heidenreich, aufgenommen.

Hörbücher in großer Auswahl bei Thalia

Dieses Kriminalhörspiel und natürlich noch viele andere historische Krimis als Hörbücher finden Sie im Thalia-Onlineshop. Dort gibt es eine ganze Reihe Hörbücher, auf denen spannende Kriminalfälle mit historischen Fakten verknüpft werden. Wenn Sie auf der Suche nach packender, anspruchsvoller Unterhaltung sind, dann zögern sie nicht und bestellen sie historische Krimis der Extraklasse bei Thalia. Mit Sicherheit ist auch das Passende für Ihren Geschmack dabei, und selbstverständlich sind historische Krimis als Hörbücher immer wieder auch eine sehr schöne Geschenkidee.