Warenkorb
 

Die Buchempfehlungen unserer Community

Auf Facebook und Instagram haben wir unsere Community nach Buchempfehlungen für einen frischen Geist und eine wachere Welt gefragt. Entdecken Sie hier Titel, die auf keinen Fall ungelesen bleiben sollten und die absoluten Must-Reads der Literaturjunkies sind.

Die Buchempfehlungen waren zudem auf Leipzigs City Lights Postern rund um die Leipziger Buchmesse zu sehen.

Weitere Ideen für eine wachere Welt finden Sie hier.

Das Tagebuch der Anne Frank
01.

Das Tagebuch der Anne Frank

von Ari Folman

Biancas Buchempfehlung / 20,00

Das Tagebuch der Anne Frank hat mich sehr berührt, weil es zeigt wie wichtig Menschlichkeit in unmenschlichen Zeiten ist.

For Good
02.

For Good

von Ava Reed

Lenas Buchempfehlung / 12,00

Es zeigt, wie kostbar und endlich das Leben ist. Anstelle alles zu planen, sollte man Momente genießen.

Harry Potter 1 und der Stein der Weisen
03.

Harry Potter 1 und der Stein der Weisen

von Joanne K. Rowling

Henrikes Buchempfehlung / 8,99

Harry Potter ist immer wieder empfehlenswert! Eine großartige Geschichte über den Wert Freundschaft/Liebe, die einem immer wieder zeigt, dass Vorurteile nie zu guten führen und die Herkunft einen nicht definiert/definieren muss!

Die Bücherdiebin
04.

Die Bücherdiebin

von Markus Zusak

Julianes Buchempfehlung / 10,99

Die Bücherdiebin, ein so tolles, schlaues und tapferes Mädchen. Schlussendlich hat dieses Buch uns dahingehend inspiriert, dass wir den Namen der Hauptprotagonistin userer Tochter gegeben haben.

Die Unsterblichen
05.

Die Unsterblichen

von Chloe Benjamin

Alins Buchempfehlung / 20,00

Ich bleibe wach mit "Die Unsterblichen" von Chloe Benjamin, da diese Zeilen mich daran erinnern, wie wichtig es ist, das Leben bewusst wahrzunehmen, seine eigenen Entscheidungen zu treffen und jede Minute mit seinen Liebsten zu genießen - im Gegensatz zu den Gold-Geschwistern wissen wir nämlich nicht, wie viel Zeit uns bleibt.

Die Geschichte der Bienen
06.

Die Geschichte der Bienen

von Maja Lunde

Nicoles Buchempfehlung / 11,00

Ich bleibe wach mit "Die Geschichte der Bienen", denn wir alle sollten uns mehr um unsere Welt sorgen und auch die kleinsten Lebewesen schützen. Sie sind alle wichtig....

The Hate U Give
07.

The Hate U Give

von Angie Thomas

Kristins Buchempfehlung / 9,99

Das letzte Buch was mich berührt und auch zu Tränen gerührt hat, war das Buch "the hate you give". Es handelt von Armut, Rassismus und Gangs. Die Autorin ist selbst Afroamerikanerin und schafft es in dem Buch einen zu fesseln. Ich bin nicht schwarz, ich werde also auch nie wissen, was es heißt schwarz zu sein, aber Dank diesem fantastischen Buch habe ich eine Vorstellung davon bekommen. Rassismus ist überall. Nur wenn darüber gesprochen wird, wenn wir unsere Stimme erheben, kann er verschwinden!

Der Report der Magd
08.

Der Report der Magd

von Margaret Atwood

Anjas Buchempfehlung / 12,00

Der Report der Magd von Margarete Adwood führt uns vor Augen, wie autoritäre Systeme funktionieren und dass die Kraft der freien Gedanken uns am Leben halten kann.

Ein wenig Leben
09.

Ein wenig Leben

von Hanya Yanagihara

Sarahs Buchempfehlung / 16,00

"Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara, weil es daran erinnert, dass ausnahmslos jedes Leben wunderschön und zugleich unendlich schmerzhaft ist.

Nicht weg und nicht da
10.

Nicht weg und nicht da

von Anne Freytag

Inas Buchempfehlung / 16,00

Ich bleibe wach mit "Nicht weg und nicht da" von Anne Freytag. Es hat mich das Leben in strahlendstem Licht sehen lassen und mein Herz geöffnet für alle Wunder. Jeden Tag.

Nächte, in denen Sturm aufzieht
11.

Nächte, in denen Sturm aufzieht

von Jojo Moyes

Nicoles Buchempfehlung / 16,99

Für mich dieses Jahr das absolute Highlight war das Buch von Jojo Moyes. "Nächte in denen Sturm aufzieht" war das erste Buch seit langem, welches ich in einer Nacht durchgelesen habe. Jojo Moyes beweist ein meisterliches Talent dafür die Schönheit der Natur bildreich, aber nicht langweilig wider zu geben und sie beim Leser vor dem inneren Auge farbenreich zu projizieren. Sie beschreibt wunderbar die Landschaft und schildert in deutlichen Szenarien, wie der Mensch ohne Rücksicht in die Natur eingreift und das auf so emotionaler Ebene, dass es mich einfach mitgerissen hat und tief im Herzen berührte. Es führt dazu, dass man über das Eingreifen der Menschheit in die Natur und über sein eigenes Handeln reflektiert. Jojo Moyes hat uns hier einen großartig bewegenden und moralisch sehr nachhallenden Roman geschenkt, der mich als Leserin vollkommen überzeugen konnte.

Ich bin dann mal weg
12.

Ich bin dann mal weg

von Hape Kerkeling

Nicoles Buchempfehlung / 9,99

Unsere Zeit ist so schnelllebig, so hektisch, so voller Unfrieden, dass mich dieses Buch wieder daran erinnert hat, zu entschleunigen, nicht immer erreichbar zu sein, nicht immer im Stress, mir Zeit zu nehmen, friedlicher zu sein, freundlicher zu meinen Mitmenschen. In einer Zeit, in der wir nur aufs Handy schauen ist das von echter Bedeutung.

All In - Tausend Augenblicke
13.

All In - Tausend Augenblicke

von Emma Scott

Julias Buchempfehlung / 12,90

Die Bücher sind sehr emotional geschrieben und die Liebe zum Detail machen sie für mich besonders. Sie haben mir gezeigt, wie kostbar unsere Zeit und wie vergänglich das Leben ist.

Becoming
14.

Becoming

von Michelle Obama

Yvonnes Buchempfehlung / 26,00

"Becoming" von Michelle Obama. Ein Buch, das zeigt, dass soziale Herkunft sicher ein Rolle spielt, aber dass es in allen Gesellschaftsschichten Menschen mit großem Herz, Mut und Verstand gibt. Wenn man aufmerksam liest, findet man so viel Anregungen zum Nachdenken, Umsetzen und Verändern. Toll und mehr davon!

Der kleine Hobbit Normalformat
15.

Der kleine Hobbit Normalformat

von J. R. R. Tolkien

Erics Buchempfehlung / 9,95

Der kleine Hobbit von J.R.R. Tolkien, da mir mit diesem Meisterwerk der Fantasyliteratur ein Tor geöffnet wurde, aus meinem wohligen Sessel zu schauen und die Welt zu erkunden.

Vox
16.

Vox

von Christina Dalcher

Sophies Buchempfehlung / 20,00

Das Buch Vox von Christina Dalcher ist super. Es öffnet einem die Augen und hilft einem, die Dinge, die man bisher für selbstverständlich genommen hat, zu hinterfragen. Politisch, kritisch, am Zahn der Zeit.

Fuck Beauty!
17.

Fuck Beauty!

von Nunu Kaller

Franzis Buchempfehlung / 12,99

Ich bleib wach mit "Fuck Beauty" von Nunu Kaller, in dem sie zeigt, wie schön wir eigentlich alle sind und wie viel Leben und Lachen vor allem Frauen verpassen, weil wir uns mit Körpertrends herumschlagen, um Vorstellungen zu erfüllen, die sowieso nicht erreichbar sind.

Der Alchimist
18.

Der Alchimist

von Paulo Coelho

Luans Buchempfehlung / 11,00

Bei Paolo Coelhos "Der Alchemist" handelt es sich um ein Buch, das mein Leben bereichert. Es lässt mich an meinen Träume festhalten und daran glauben, dass das am Ende alles so kommen wird, wie es soll.