Warenkorb
 

Jetzt Premium-Mitglied werden & Buch-Geschenk sichern!

After love / After Bd.3

Roman. Deutsche Erstausgabe

After 3


Life will never be the same ...

Gerade als Tessa die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat, ändert sich alles. Die Geheimnisse in ihrer Familie und der Streit darüber, wie ihre Zukunft mit Hardin aussehen soll, bringen alles ins Wanken. Zudem schlägt Hardin immer noch um sich, anstatt Tessa zu vertrauen, und der Kreislauf aus Eifersucht, Zorn und Verschmelzung wird immer zerstörerischer. Noch nie hatte Tessa so intensive Gefühle, war so berauscht von einem Menschen. Aber reicht die Liebe allein?

Rezension
"Anna Todd ist das größte schriftstellerische Phänomen ihrer Generation." Cosmopolitan USA
Portrait
Todd, Anna
Anna Todd ist die New York Times-Bestseller-Autorin der After-Serie. Sie war schon immer eine begeisterte Leserin und schrieb die Geschichte um Tessa und Hardin auf ihrem Smartphone auf Wattpad. Innerhalb kürzester Zeit wurde sie zur meistgelesenen Serie der Plattform. Die gedruckte Ausgabe wurde 2014 veröffentlicht, ist seitdem in über 30 Sprachen erschienen, verkaufte sich über 8 Millionen Mal weltweit und war in Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien auf Platz 1 der Bestsellerlisten. Anna Todd lebt gemeinsam mit ihrem Ehemann in Los Angeles. Mehr über die Autorin auf AnnaTodd.com, bei Twitter unter @imaginator1d, auf Instagram unter @imaginator1d und auf Wattpad unter Imaginator1D.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 942
Erscheinungsdatum 15.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-49118-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 21/14,4/5,3 cm
Gewicht 700 g
Originaltitel After We Fell (3)
Übersetzer Corinna Vierkant-Ensslin, Nicole Hölsken, Ursula C. Sturm, Corinna Vierkant
Verkaufsrang 7
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von After

  • Band 1

    40324555
    After passion / After Bd.1
    von Anna Todd
    (285)
    Buch
    12,99
  • Band 2

    40324554
    After truth / After Bd.2
    von Anna Todd
    (111)
    Buch
    12,99
  • Band 3

    40324553
    After love / After Bd.3
    von Anna Todd
    (79)
    Buch
    12,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    40324552
    After forever / After Bd.4
    von Anna Todd
    (70)
    Buch
    12,99
  • Band 5

    43982320
    Before us / After Bd.5
    von Anna Todd
    (34)
    Buch
    12,99
  • Band 6

    44253061
    Nothing more / After Bd.6
    von Anna Todd
    (24)
    Buch
    12,99
  • Band 7

    44253076
    Nothing less / After Bd.7
    von Anna Todd
    (16)
    Buch
    12,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Auf Bad Boy Hardin ist Verlass“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Das Buch ist spannend und mitreißend geschrieben, obwohl ich erst schlecht reingefunden habe. Das durchhalten hat sich jedenfalls gelohnt. Auch hier wird wieder in zwei Perspektiven erzählt, es bleibt dabei das uns Hardin und Tessa mitnehmen in ihre Gefühlswelt.
Es gibt immer wieder Streitigkeiten und Frustration aber die Liebe kommt natürlich auch nicht zu kurz.
Neue Charaktere in den Nebenrollen machen das Buch lebendiger, somit kann man sich im Anschluss auf Teil 4 freuen.
Das Buch ist spannend und mitreißend geschrieben, obwohl ich erst schlecht reingefunden habe. Das durchhalten hat sich jedenfalls gelohnt. Auch hier wird wieder in zwei Perspektiven erzählt, es bleibt dabei das uns Hardin und Tessa mitnehmen in ihre Gefühlswelt.
Es gibt immer wieder Streitigkeiten und Frustration aber die Liebe kommt natürlich auch nicht zu kurz.
Neue Charaktere in den Nebenrollen machen das Buch lebendiger, somit kann man sich im Anschluss auf Teil 4 freuen.

„Reicht ihre Liebe allein aus ? “

Marie-Elaine Müllener, Thalia-Buchhandlung Dallgow-Döberitz

Auch im dritten Band der AFTER-Reihe geht es heiß her. Nicht nur Hardin und Tessa haben ihre Differenzen, immer mehr kommt ans Tageslicht, was das junge Paar an ihre Grenzen treibt.
Viel Drama, manchmal vielleicht etwas zu viel, viel Spannung und vor allem ein Feuer der Liebe.
Das Ende hat natürlich wieder einen Cliffhanger, was mich natürlich dazu veranlasst auch den vierten lesen zu wollen.
Allen voran kann ich sagen:
Ein schönes Lesevergnügen, das aus der Welt von Hardin Scott nicht mehr weg wollen lässt.
Auch im dritten Band der AFTER-Reihe geht es heiß her. Nicht nur Hardin und Tessa haben ihre Differenzen, immer mehr kommt ans Tageslicht, was das junge Paar an ihre Grenzen treibt.
Viel Drama, manchmal vielleicht etwas zu viel, viel Spannung und vor allem ein Feuer der Liebe.
Das Ende hat natürlich wieder einen Cliffhanger, was mich natürlich dazu veranlasst auch den vierten lesen zu wollen.
Allen voran kann ich sagen:
Ein schönes Lesevergnügen, das aus der Welt von Hardin Scott nicht mehr weg wollen lässt.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Hürth

Können Tessa und Hardin sich wieder vertragen? Die Liebesgeschichte geht in die dritte Runde und auch diesmal kann man einfach nicht aufhören zu lesen! Können Tessa und Hardin sich wieder vertragen? Die Liebesgeschichte geht in die dritte Runde und auch diesmal kann man einfach nicht aufhören zu lesen!

„Ernsthaft??“

Anna Weidinger, Thalia-Buchhandlung Passau

Ich frage mich wirklich, WARUM die Autorin die Geschichte so extrem in die Länge zieht. Ständig wiederholt sie sich. Ich musste mich wirklich durchkämpfen. Hätte sie den dritten Teil einfach weggelassen, wäre mir die Geschichte vielleicht nicht ganz so negativ im Gedächtnis geblieben. Ich frage mich wirklich, WARUM die Autorin die Geschichte so extrem in die Länge zieht. Ständig wiederholt sie sich. Ich musste mich wirklich durchkämpfen. Hätte sie den dritten Teil einfach weggelassen, wäre mir die Geschichte vielleicht nicht ganz so negativ im Gedächtnis geblieben.

Gesa R. Toepffer, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Gerade haben Tessa und Hardin eine halbwegs stabile Beziehung, da taucht Tessas Vater aus heiterem Himmel auf. Anna Todd weiß, wie man es dramatisch macht! Gerade haben Tessa und Hardin eine halbwegs stabile Beziehung, da taucht Tessas Vater aus heiterem Himmel auf. Anna Todd weiß, wie man es dramatisch macht!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Vechta

Auch der Dritte Teil hat mich überzeugt. Hardins und Tessas Geschichte geht voller Probleme weiter. BIn gspannt auf den letzen Teil! Auch der Dritte Teil hat mich überzeugt. Hardins und Tessas Geschichte geht voller Probleme weiter. BIn gspannt auf den letzen Teil!

„Auf und ab, auf und ab“

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Diesen Teil fand ich streckenweise MEGA-anstrengend: diese ständigen Eifersuchtsdramen, dieses Besitzanspruchsdenken, diese unkontrollierte Wut auf vermeintliche Nebenbuhler seinerseits & ihr beständiges (quengelndes) Nachgeben - das hat HART an meiner Geduldsgrenze gezerrt - und mich kurz vor knapp dann doch verleitet, das Buch abzubrechen. Wenn so Liebe und Vertrauen aussehen, dann verzichte ich dankend - auch auf Buch 4. Diesen Teil fand ich streckenweise MEGA-anstrengend: diese ständigen Eifersuchtsdramen, dieses Besitzanspruchsdenken, diese unkontrollierte Wut auf vermeintliche Nebenbuhler seinerseits & ihr beständiges (quengelndes) Nachgeben - das hat HART an meiner Geduldsgrenze gezerrt - und mich kurz vor knapp dann doch verleitet, das Buch abzubrechen. Wenn so Liebe und Vertrauen aussehen, dann verzichte ich dankend - auch auf Buch 4.

Eva Bahlmann, Thalia-Buchhandlung Bremen

Tessa und Hardin kommen einfach nicht voneinander los, aber zusammen funktionieren sie auch nicht wirklich.. werden sie es schaffen alle ihre Probleme zu überwinden? Fesselnd!! Tessa und Hardin kommen einfach nicht voneinander los, aber zusammen funktionieren sie auch nicht wirklich.. werden sie es schaffen alle ihre Probleme zu überwinden? Fesselnd!!

Anja Gómez, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Darf es noch etwas mehr sein? Mehr Romantik, mehr Gefühl, mehr Drama, mehr Hoffnung - mehr Tessa & Hardin. Darf es noch etwas mehr sein? Mehr Romantik, mehr Gefühl, mehr Drama, mehr Hoffnung - mehr Tessa & Hardin.

Anne Voss, Thalia-Buchhandlung Wildau

Der dritte Teil wie geht es mit Tessa und Hadin. Leider eher eine Wiederholung des zweiten Teils. Der dritte Teil wie geht es mit Tessa und Hadin. Leider eher eine Wiederholung des zweiten Teils.

Antje Roschlau, Thalia-Buchhandlung Hagen

Fesselnd wie Band 1-2! Kommt mal ein kleiner Durchhänger wird der nächste Knaller gebracht und man flitzt wieder nur so über die Zeilen. Daumen hoch! Fesselnd wie Band 1-2! Kommt mal ein kleiner Durchhänger wird der nächste Knaller gebracht und man flitzt wieder nur so über die Zeilen. Daumen hoch!

Leider wird es auch in diesem Teil nicht besser. Das ewige Hin und Her ist so ermüdend, dass ich die Reihe nicht zu Ende lesen werde! Leider wird es auch in diesem Teil nicht besser. Das ewige Hin und Her ist so ermüdend, dass ich die Reihe nicht zu Ende lesen werde!

Dritter Teil der "After"-Reihe - leider wieder etwas langatmig und viel hin und her...Dennoch ein ganz guter NewAdult Roman. Dritter Teil der "After"-Reihe - leider wieder etwas langatmig und viel hin und her...Dennoch ein ganz guter NewAdult Roman.

Manuela Schauff, Thalia-Buchhandlung Lünen

Werden Tessa und Hardin es diesmal schaffen, ihrer Liebe ein Chance zu geben? Der dritte Band der "After" Reihe geht in die nächste Runde um Liebe, Lügen und Eifersucht. Werden Tessa und Hardin es diesmal schaffen, ihrer Liebe ein Chance zu geben? Der dritte Band der "After" Reihe geht in die nächste Runde um Liebe, Lügen und Eifersucht.

S. Möller, Thalia-Buchhandlung Bonn

Auch der dritte Passion-Band verspricht wieder heiße Liebe und Leidenschaft.Aber auch Schmerz und Liebeskummer. Auch der dritte Passion-Band verspricht wieder heiße Liebe und Leidenschaft.Aber auch Schmerz und Liebeskummer.

Daniel Thiele, Thalia-Buchhandlung Hamm

Die Geschichte um Tessa nimmt im dritten Teil der Reihe Fahrt auf. Im Gegensatz zu anderen Erotik-Büchern wird ein differenziertes Frauenbild vermittelt, das macht es lesenswert. Die Geschichte um Tessa nimmt im dritten Teil der Reihe Fahrt auf. Im Gegensatz zu anderen Erotik-Büchern wird ein differenziertes Frauenbild vermittelt, das macht es lesenswert.

A. Tesch, Thalia-Buchhandlung Berlin

Der dritte Teil dieser Reihe ist, wie die beiden davor, sehr einfach geschrieben. Leider häufen sich die Streitereien immer weiter. Hass und Liebe sind hier nah beieinander. Der dritte Teil dieser Reihe ist, wie die beiden davor, sehr einfach geschrieben. Leider häufen sich die Streitereien immer weiter. Hass und Liebe sind hier nah beieinander.

Gina van Noppen, Thalia-Buchhandlung Hilden

Emotion pur! Es geht weiter in der wirren Beziehungs- und Gefühlswelt von Tessa und Hardin! Wieder sehr fesselnd! Emotion pur! Es geht weiter in der wirren Beziehungs- und Gefühlswelt von Tessa und Hardin! Wieder sehr fesselnd!

Manja Berg, Thalia-Buchhandlung Wildau

So schön!!! Das ständige Auf und Ab in der Beziehung der beiden fesselt den Leser bis zum Schluss. So schön!!! Das ständige Auf und Ab in der Beziehung der beiden fesselt den Leser bis zum Schluss.

Andrea Becker, Thalia-Buchhandlung Fulda

Man muss weiterlesen, weil man unbedingt wissen will wie es weitergeht. Aber leider ist es ein ewiges Hin und Her. Man muss weiterlesen, weil man unbedingt wissen will wie es weitergeht. Aber leider ist es ein ewiges Hin und Her.

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

After love ist eine sehr schöne Liebesgeschichte, die man sehr gut lesen kann. Allerdings haben die beiden Hauptpersonen viele Probleme, die sich im laufe der Bände wiederholen. After love ist eine sehr schöne Liebesgeschichte, die man sehr gut lesen kann. Allerdings haben die beiden Hauptpersonen viele Probleme, die sich im laufe der Bände wiederholen.

K.Hoppe, Thalia-Buchhandlung Solingen

Für alle die Shades of Grey gut fanden und noch nicht genug von Liebesromane bekommen können Für alle die Shades of Grey gut fanden und noch nicht genug von Liebesromane bekommen können

Kundenbewertungen

Durchschnitt
79 Bewertungen
Übersicht
42
14
16
4
3

Der Anfang von der neuen Tessa Young
von einer Kundin/einem Kunden am 29.04.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Und plötzlich trifft Tessa auf ihrem Vater ausgerechnet im Tattoostudio mit ihrem Freund Hardin.. Das Chaos und die Leidenschaft geht weiter!

Tiefe Gefühle und keine oberflächliche Liebesgeschichte…
von Annis-Bücherstapel am 25.04.2019

Der New Adult - Roman „AFTER love“ von Anna Todd ist am 15.06.2015 im Heyne-Verlag erschienen und beginnt zumindest wieder dort, wo der letzte Band aufgehört hat, an der Washington Central University bzw. in der gemeinsamen Wohnung der beiden Protagonisten: Nachdem Tessa unerwartet ihren Vater trifft, nehmen Hardin und sie... Der New Adult - Roman „AFTER love“ von Anna Todd ist am 15.06.2015 im Heyne-Verlag erschienen und beginnt zumindest wieder dort, wo der letzte Band aufgehört hat, an der Washington Central University bzw. in der gemeinsamen Wohnung der beiden Protagonisten: Nachdem Tessa unerwartet ihren Vater trifft, nehmen Hardin und sie ihn mit nach Hause zu sich in ihre Wohnung. Hardin ist zwar nicht sehr begeistert, tut es aber Tessa zuliebe. Während die beiden sich annähern, erfährt Hardin zufällig (durch Zed), dass Tessa nach Seattle gehen wird. Er flippt vollkommen aus und fühlt sich hintergangen. Während eines Familienausflugs von Hardins Familie kommen sich die beiden aber wieder näher, bis Tessa herausfindet, dass Hardin versucht, ihr Seattle zu verbauen. Tessa ist total enttäuscht und lässt sich diesmal nicht von ihrem Plan abbringen. Nach einer „schockierenden“ Abschlussparty, zieht Tessa dann tatsächlich um. Es folgt eine schwere Zeit, intensiver Gefühle, Eifersucht und Misstrauen, die geprägt ist, von Tessas innerem Konflikt, ob sie sich wirklich richtig entschieden hat oder ob sie hätte bei Hardin und ihrem Vater bleiben sollen. Dieses Buch hat mich einerseits überrascht hat, andererseits aber auch ein wenig enttäuscht. Die beiden Hauptcharaktere mag ich nach wie vor. Tessa steht immer noch in einer gewissen Abhängigkeit zu Hardin, aber endlich beginnt sie sich zu befreien und für ihre Träume und Wünsche einzustehen. Darüber habe ich mich wirklich gefreut. Sie wirkt um einiges selbstbewusster und lässt nicht mehr alles mit sich machen bzw. macht deutlich, was sie will und was nicht. Ich habe im dritten Band der AFTER-Reihe auch keine Widersprüche in der Figur Tessa gefunden und so konnte ich sie als dreidimensional wahrnehmen. Auch Hardin erkennt, dass es so nicht mehr weitergehen kann und er tut alles, um seine Dämonen zu bekämpfen und um Tessa nicht zu verlieren. Natürlich sind seine Aggressionen nicht ganz verschwunden, aber es wird aus meiner Sicht besser. Außerdem dreht sich auch nicht mehr alles nur um ihn, sondern er erkennt, dass es in einer Beziehung immer auch um den anderen geht und um dessen Wünsche und Bedürfnisse, nur gelingt es ihm noch nicht immer, seine Erkenntnis auch umzusetzen. An Hardin hat mich in diesem Band ein bisschen gestört, dass er ziemlich oft an sich selbst zweifelt und sein sonst übersteigertes Selbstbewusstsein plötzlich verschwunden zu sein schien. Beide Protagonisten machen diesmal deutliche Entwicklungen durch, jedoch gerade bei Hardin sind mir diese persönlich zu drastisch und für den betrachteten Zeitraum zu schnell, bedenkt man Hardins Geschichte. Derartige Muster werden nicht in ein paar Tagen oder wenigen Wochen aufgebrochen. Die Handlung des Buches gefällt mir diesmal noch besser als im zweiten Band und ich erkenne eine ansteigende Spannungskurve, d.h. es ist nicht mehr so ein monotones Hin und Her. Die gesamte Geschichte ist diesmal abwechslungsreicher und ich meine auch Subplots erkannt zu haben. Es ist insgesamt sehr unterhaltsam, Tessa und Hardin auf ihrem Weg zu begleiten, mit allen Höhen und Tiefen. Auch die Backstory zu Tessa ist wirklich interessant, was vielleicht auch ein Stück weit erklärt, warum sie bei Hardin gelandet ist. Den gesamten Roman empfinde ich von der Stimmung etwas heller und positiver als die Vorgänger und ich freue mich auch über die Entwicklung der Beziehung zwischen Tessa und Hardin. Prickelnde Momente kommen natürlich auch nicht zu kurz. Doch aus meiner Sicht gibt es einen ziemlich großen Kritikpunkt. Ich empfand alle neuen Bekanntschaften wirklich sehr konstruiert. Mir ist schon klar geworden, was Anna Todd mit den Figuren erreichen will, doch es ist mir einfach zu platt und fühle mich auch ein bisschen veralbert. Tessa und Hardin schauen quasi in einen Spiegel in Form anderer Figuren. Trotzdem gefällt mir die Handlung insgesamt gut und es ist eine enorme Steigerung zu den beiden ersten Bänden festzustellen. Am Ende gibt es auch wieder einen schönen Cliffhanger. Aber wie liest sich das Buch nun? Es sind 143 Kapitel, von denen nicht mehr alle so kurz sind wie bisher, dennoch bin ich durchs Buch geflogen. Es wird sowohl aus Tessas, als auch aus Hardins Sicht in der ICH - Form geschrieben. Der Schreibstil gefällt mir gut, ist locker und flüssig und hat sich meines Erachtens weiterentwickelt. Zum Teil ist es sehr umgangssprachlich, z.T. mit ordinären Ausdrücken, aber das gehört ein Stück weit in dieses Genre und in diesem Fall auch zu der Figur Hardin. Besonders gelungen fand ich auch in diesem dritten Band die Darstellung der emotionalen Ebene. Anna Todd gelingt es ungemein gut, sich den Leser/die Leserin in die Figuren hineindenken zu lassen und zu fühlen, was sie fühlen. Mein Fazit nach 938 Seiten: „AFTER love“ zeigt, wie schwierig es sein kann, den eigenen Weg zu finden und dann auch zu beschreiten, vor allem wenn zum eigenen Leben Personen gehören, die man liebt, die aber ein anderes Ziel vor Augen haben als man selbst. Es gilt Kompromisse zu finden, die jedoch auch immer Potenzial für Vorwürfe bieten, weil sich am Ende doch einer zurückgesetzt oder schlechter behandelt fühlt. Wer einen gefühlvollen New Adult - Roman sucht, der nicht nur oberflächlich vor sich hinplätschert, sondern zeigt, wie viele Missverständnisse und Probleme es auch in einer Beziehung und der ersten Verliebtheit geben kann und was es heißt, dem anderen seinen nötigen Freiraum zu lassen, der dürfte mit diesem Roman gut beraten sein. Von mir erhält dieses Buch eine klare Kaufempfehlung (4/5 Sternen), weil sowohl die Figuren, als auch die Handlung authentisch sind. Es wird nichts verschönt und nur durch die rosarote Brille gezeigt. Vielmehr wird sehr realistisch dargestellt, mit welchen Schwierigkeiten man in einer Beziehung zu kämpfen hat und dass es ein ständiges Auf und Ab ist. Aber auch die Liebesgeschichte zwischen Tessa und Hardin ist z.T. wirklich aufwühlend. Ein Sternchen ziehe ich für meinen Kritikpunkt ab, also die zu konstruierten Begegnungen und Bekanntschaften und dass es dadurch zu offensichtlich ist, dass Hardin in einen Spiegel schauen soll. Insgesamt ist es dennoch ein sehr gelungener Roman, den ich nur weiterempfehlen kann. Und so warte ich auf den vierten Band und bin gespannt, wie es weitergeht. Vielen Dank an Anna Todd für diese Geschichte.

Macht süchtig
von einer Kundin/einem Kunden aus Jettingen am 15.01.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wieder mal eine tolle Buchreihe zum lesen. Macht wirklich süchtig. Es geht natürlich um ein Liebespaar das eigentlich toal gegensätzlich ist, doch sie können nicht voneinander lassen können, da die Liebe so stark ist. Sie müssen verschiedene Hürden durchstehen. Und man weiß nie Was passiert oder es ausgeht. Also... Wieder mal eine tolle Buchreihe zum lesen. Macht wirklich süchtig. Es geht natürlich um ein Liebespaar das eigentlich toal gegensätzlich ist, doch sie können nicht voneinander lassen können, da die Liebe so stark ist. Sie müssen verschiedene Hürden durchstehen. Und man weiß nie Was passiert oder es ausgeht. Also beginnt heute noch zu lesen .,,,, es lohnt sich