Bestellen Sie bis Donnerstag, den 21. Dezember 14:00 Uhr sofort lieferbare Produkte und Sie erhalten Ihr Paket pünktlich bis Heiligabend

The One

Roman. Deutsche Erstausgabe

(45)
Ein Herz braucht lange, bis es ein Zuhause findet.
Ein bezaubernder und berührender Roman über die größten Entscheidungen des Lebens.
Lizzie steht kurz vor der Hochzeit mit dem attraktiven Sportlehrer Josh. Was er nicht weiß: Er ist die zweite große Liebe ihres Lebens. Nach Alex, der Lizzie so übel mitgespielt hat, dass sie nur mit Hilfe ihrer besten Freundin Megan wieder auf die Beine kam. Zehn Jahre ist es her, seit Lizzie zuletzt von Alex gehört hat - und die Vergangenheit ist für sie endgültig abgeschlossen. Aber jetzt, drei Monate vor Lizzies großem Tag, ist Alex wieder da. Er möchte ihr etwas Wichtiges sagen. Lizzie will davon nichts wissen, doch er lässt nicht locker ...
Portrait
Maria Realf ist Journalistin und hat für einige der größten britischen Frauenmagazine gearbeitet, u. a. Cosmopolitan, Cosmopolitan Bride, Fabulous, Marie Claire, Now und You & Your Wedding. Derzeit schreibt sie für das You-Magazin der Mail on Sunday. Sie hat die Romanschule der Agentur Curtis Brown absolviert, wie vor ihr bereits Jo Harper, Nicholas Searle u.v.m.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Broschur
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 23.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-27314-8
Verlag Rororo
Maße (L/B/H) 190/125/35 mm
Gewicht 380
Originaltitel The One that Got Away
Auflage 2
Verkaufsrang 15.308
Buch (Broschur)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 57892935
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    (102)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47602427
    Endlich dein
    von Paige Toon
    (13)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47661696
    Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt
    von Mhairi McFarlane
    (58)
    Buch (Broschur)
    10,99
  • 47937526
    Nachtblumen
    von Carina Bartsch
    (47)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47016139
    Big Rock - Sieben Tage gehörst du mir!
    von Lauren Blakely
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47878163
    Wenn du mich siehst
    von Nicholas Sparks
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47092969
    Sommer in der kleinen Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47723015
    Wildblumensommer
    von Kathryn Taylor
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    9,90
  • 47877879
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (176)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47826775
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden
    von Ellen Berg
    (42)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 47878197
    Landliebe
    von Jana Lukas
    (41)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 64788232
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (149)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (145)
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47016296
    Apfelkuchen am Meer
    von Anne Barns
    (60)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45165280
    Ein Sommergarten in Manhattan / From Manhattan with Love Bd.2
    von Sarah Morgan
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47092648
    Ein italienischer Sommer
    von Francesca Barra
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 37768310
    Warte auf mich
    von Philipp Andersen
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (145)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 47092793
    The Score – Mitten ins Herz / Off-Campus Bd.3
    von Elle Kennedy
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine bezaubernde Geschichte über die großen Entscheidungen des Lebens!!!“

Stefanie Fuchs, Thalia-Buchhandlung Hof

Lizzie ist überglücklich, denn bald heiratet sie den attraktiven Sportlehrer Josh. Was er allerdings nicht weiß: Er ist die zweite große Liebe ihres Lebens. Nach Alex, der Lizzie so übel mitgespielt hat, dass sie fast daran zerbrochen wäre. Zehn Jahre ist es her, seit sie das letzte Mal von Alex gehört hat - dieses Kapitel ist für sie Lizzie ist überglücklich, denn bald heiratet sie den attraktiven Sportlehrer Josh. Was er allerdings nicht weiß: Er ist die zweite große Liebe ihres Lebens. Nach Alex, der Lizzie so übel mitgespielt hat, dass sie fast daran zerbrochen wäre. Zehn Jahre ist es her, seit sie das letzte Mal von Alex gehört hat - dieses Kapitel ist für sie endgültig abgeschlossen. Ausgerechnet kurz vor Lizzies großem Tag taucht Alex plötzlich wieder auf und möchte mit ihr reden...
Eine herrlich romantische Urlaubslektüre zum Träumen.

„.... und zweitens anders als man denkt “

Susanne Gey, Thalia-Buchhandlung Hürth

Lizzie wird heiraten : Josh, einen liebenswerten und zuverlässigen Mann wie man ihn sich wünscht. Das Brautkleid ist gekauft, der Termin steht fest - da taucht Alex auf. Er war ihre ganz große Liebe und hat sie ganz übel sitzen gelassen. Und Alex möchte mit ihr reden...
Das ist der Auftakt zu einer berührenden Geschichte die man nicht
Lizzie wird heiraten : Josh, einen liebenswerten und zuverlässigen Mann wie man ihn sich wünscht. Das Brautkleid ist gekauft, der Termin steht fest - da taucht Alex auf. Er war ihre ganz große Liebe und hat sie ganz übel sitzen gelassen. Und Alex möchte mit ihr reden...
Das ist der Auftakt zu einer berührenden Geschichte die man nicht mehr weglegen kann.
Und am Ende fragt man sich : was hätte ich getan ??

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 6097917
    P.S. Ich liebe Dich
    von Cecelia Ahern
    (264)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 11365397
    Für immer vielleicht
    von Cecelia Ahern
    (124)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 15109990
    Die Wunschliste
    von Jill Smolinski
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 30607887
    Einmal rund ums Glück
    von Paige Toon
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 32165962
    Du und ich und all die Jahre
    von Amy Silver
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 35301776
    Ich versprach dir die Liebe
    von Priscille Sibley
    (22)
    eBook
    6,99
  • 35374528
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (113)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 37768310
    Warte auf mich
    von Philipp Andersen
    (30)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 40926877
    Ein Tag und eine Nacht
    von Sofie Cramer
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42435587
    Eine Liebe über dem Meer
    von Jessica Brockmole
    (22)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (550)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 42492202
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (145)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45312964
    Das Brombeerzimmer
    von Anne Töpfer
    (108)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47602427
    Endlich dein
    von Paige Toon
    (13)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47602430
    So groß wie deine Träume
    von Viola Shipman
    (19)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 47878152
    Du erinnerst mich an morgen
    von Katie Marsh
    (17)
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 47878197
    Landliebe
    von Jana Lukas
    (41)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,99
  • 57892935
    Stell dir vor, dass ich dich liebe
    von Jennifer Niven
    (102)
    Buch (Paperback)
    14,99
  • 63633581
    Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner
    von Kerstin Gier
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    11,00
  • 64788232
    Liebe findet uns
    von J. P. Monninger
    (149)
    Buch (Paperback)
    12,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
26
17
2
0
0

Unterhaltende Geschichte
von SLovesBooks am 03.10.2017

Meine Meinung: Dieses Buch hat mir wirklich viel mehr geboten, als ich erwartet habe. Ich habe mit einer süßen Liebesgeschichte gerechnet. Der Klappentext versprach mir eine Liebesgeschichte wie man sie eigentlich schon zu kennen glaubt. Ich lese sowas aber gerne und war neugierig was sich hinter diesem schönen Cover verbirgt.... Meine Meinung: Dieses Buch hat mir wirklich viel mehr geboten, als ich erwartet habe. Ich habe mit einer süßen Liebesgeschichte gerechnet. Der Klappentext versprach mir eine Liebesgeschichte wie man sie eigentlich schon zu kennen glaubt. Ich lese sowas aber gerne und war neugierig was sich hinter diesem schönen Cover verbirgt. Und ich war so überrascht… Die Geschichte beginnt zunächst wie viele Filme auch beginnen. Lizzie steckt mitten in ihren Hochzeitsvorbereitungen als sie wieder auf ihre erste große Liebe Alex trifft. Irgendwie denkt man: Alles klar, hat man schon gesehen, aber dem ist nicht so. Mutet es am Anfang vielleicht noch so an, bahnt sich mit der Zeit ein ganz anderer Weg, der nicht nur aus Sonnenschein besteht. Es geht in großen Teilen auch um Krankheit, Leid und Trauer. Bei diesem Buch konnte ich meine Tränen am Ende auch nicht mehr zurückhalten, was bei mir wirklich selten vorkommt. Aber dieses Buch stellt das gesamte Gefühlsleben auf den Kopf und schüttelt es zudem noch mal heftig. Ich habe sehr intensiv mit den Charakteren mitgefiebert und mich in sie hineinversetzen können. Besonders toll gemacht ist dabei der Erzählstil. Die Autorin hat sich dazu entschieden die Geschichte in zwei Erzählstränge zu unterteilen, die in verschiedenen Zeiten spielen und sich gegenseitig abwechseln. Der eine thematisiert Lizzie gemeinsame Vergangenheit und Beziehung mit Alex und offenbart, wie es zu deren Trennung gekommen ist, während der andere in der heutigen Zeit spielt und das Wiedersehen in der Zeit vor der Hochzeit näher beleuchtet. Mir hat extrem gefallen, wie man immer nur Häppchenweise mehr über die Vergangenheit erfährt, während die Zukunft weiterläuft und die Charaktere dort mehr wissen als der Leser. Es war ein wenig so, als schlage man ein Buch in der Mitte auf und kenne nicht den Anfang. Ziemlich interessant. Das hat mich auch immer wieder zum Weiterlesen angeregt. Man möchte einfach erfahren, was damals passiert ist, um sich eine Meinung zu bilden, wie das Buch enden solle. Die Charaktere finde ich sehr fein ausgearbeitet. Mir hat gefallen, dass es nicht zu viele Charaktere gab und die Autorin somit auch nie den Fokus verloren hat. Die einzelnen Nebencharaktere haben die Handlung sehr schön unterstützt. Die Handlungsweise der Protagonisten hat sich mir grundsätzlich erschlossen. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen. Die Seiten fliegen nur so vorüber und es stellte sich ein Lesesog ein, der mich auch erst wieder nach dem Buch losgelassen hat. Neben den traurigen Stellen gab es auch sehr viele lustige Momente, die mich immer wieder zum Lachen gebracht haben. Die Verwertung von Emotionen gelingt der Autorin par excellence. Aber besonders die Mischung macht es hier. Mich hat die Bandbreite der Geschichte beeindruckt. Aber auch der Spannungsfaktor wurde hier wirklich nicht vernachlässigt. Insgesamt hat mich diese Geschichte total abgeholt und im positiven Sinne vom Stuhl gerissen. Ich hätte auf Grund des Covers in Verbindung mit dem Klappentext nicht gedacht, dass mich eine so ausgefeilte Geschichte erwarten würde, die auch viel komplexer ist, als angenommen. Klare Empfehlung. Roman mit Tiefgang.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Einfach nur wunderschön
von World of books and dreams am 22.08.2017

Lizzie und Josh wollen heiraten, nur noch wenigen Wochen sind es bis zum Termin und es gilt noch ganz viel zu erledigen. Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, das Kleid muss sitzen und noch vielesLizzie und Josh wollen heiraten, nur noch wenigen Wochen sind es bis zum Termin und... Lizzie und Josh wollen heiraten, nur noch wenigen Wochen sind es bis zum Termin und es gilt noch ganz viel zu erledigen. Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, das Kleid muss sitzen und noch vielesLizzie und Josh wollen heiraten, nur noch wenigen Wochen sind es bis zum Termin und es gilt noch ganz viel zu erledigen. Einladungen müssen geschrieben und verschickt werden, das Kleid muss sitzen und noch vieles mehr, doch mitten in den Hochzeitsvorbereitungen trifft es Lizzie völlig unvorbereitet. Alex, ihre große Liebe, der sie vor zehn Jahren verlassen hat und das Ganze dann noch so übel, dass Lizzie lange trauerte, ist wieder da. Er versucht, mit Lizzie in Kontakt zu treten, doch diese ist zunächst alles andere als bereit, ihm zuzuhören, denn noch immer hat sie ihm nicht verziehen, was er ihr damals angetan hat. Doch Alex bleibt hartnäckig, denn er möchte Lizzie etwas mitteilen, das nicht warten kann. Meine Meinung: Als ich mit diesem Buch begann, dachte ich noch mehr oder weniger an eine heitere Liebesgeschichte, doch die Geschichte, die ich dann lesen durfte, war einfach nur wunderschön. Maria Realf hat einen sehr lockeren und flüssigen Schreibstil und mit ihrer ganz geschickten Art, mit Worten umzugehen, zieht sie den Leser ganz tief in ihre Geschichte. Ich war von der ersten Seite an bei Lizzie und ich konnte mich ohne Probleme in sie und ihr Erlebtes hineinversetzen, dabei gibt es hier auch noch ein riesengroßes Paket voller Emotionen und auch viel Tiefgang. Die Autorin erzählt Lizzies Geschichte in zwei Zeitebenen, auf der einen Seite gibt es die aktuellen Ereignisse, beginnend 13 Wochen vor der Hochzeit, auf der anderen Seite gibt es Rückblicke in die gemeinsame Vergangenheit von Lizzie und Alex. Der Leser bekommt somit einen sehr tiefen Einblick in Vergangenes, aber auch in das aktuelle Geschehen. Man lernt Alex gemeinsam mit Lizzie kennen und ja, man kann absolut nachvollziehen, warum sie sich so in ihn verliebt. Die Dialoge zwischen den Beiden, aber auch mit anderen zwischendurch, sprühen vor Leben und man sieht jeden einzelnen Charakter direkt vor sich. Aber auch sonst konnte mich diese Geschichte mitreißen, denn ich konnte hier nicht nur spüren, mit welcher Liebe die Autorin ihre Figuren lebendig werden ließ, sondern fühlte auch die Lebendigkeit der Charaktere und diese Geschichte könnte ich mir auch genau so im wahren Leben vorstellen. Die Handlung ist hier absolut nachvollziehbar und auch die Entwicklung sowohl in der Vergangenheit als auch die in der Gegenwart ist gut und glaubhaft dargestellt. Gerade mit der Protagonisten Lizzie fühlte ich mich sehr verbunden und fand ihre Handlungen immer absolut authentisch und erwischte mich auch immer wieder dabei, wie ich mich fragte, wie würde ich handeln und letzten Endes hätte ich wohl meist genau wie Lizzie reagiert. Die Geschichte wird durch einen personellen Erzähler in der dritten Person erzählt, der uns aber nicht nur bei den Ereignissen zusehen, sondern auch mitempfinden lässt. So gab es hier eine regelrechte Gefühlsachterbahn, mal lachen, mal wütend sein, mal hoffen, mal verzweifeln, mal weinen, die gesamte Bandbreite war dabei und ging mir richtig ans Herz. Die Geschichte lebt regelrecht von seinen Charakteren und allen voran Lizzie, die Protagonistin, ist eine so wundervolle Person, die ich sehr gerne zur Freundin hätte. Sie ist das nette Mädchen von nebenan, mit dem Mann gerne etwas unternehmen kann. Sie hat Träume, aber auch Ängste, vor allem aber auch Unsicherheiten, ob sie wirklich ihre Träume verwirklichen kann. Auch ihre beste Freundin Megan fand ich toll und diese beiden Frauen zusammen sind ein wunderbares Gespann. Die Männer an Lizzies Seite, Josh und Alex, sind hier ebenfalls sehr authentisch dargestellt. Allerdings möchte ich gar nicht zu viel über die beiden Männer verraten, da es zu viel Preis geben könnte. Mein Fazit: Eine Geschichte über die Liebe, die Liebe zum Leben, aber auch im Allgemeinen, die mir sehr zu Herzen ging. Dabei hat die Autorin einen so wundervollen Schreibstil, dass ich alles vor mir sehen und nachempfinden konnte. Letzten Endes geht es auch ein wenig wieder darum, was man im Leben erreichen möchte und wie man es schafft, dieses umzusetzen, den Glauben an sich und an seine Träume. Eine Geschichte, die ich gerne weiterempfehlen möchte, denn dieses Buch ist ein Herzensbuch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Anders als erwartet, aber anders wunderschön
von Tine_1980 am 04.08.2017

Lizzie steht kurz vor der Hochzeit mit Josh. Zehn Jahre ist es her, seit Lizzie zuletzt von ihrer ersten großen Liebe gehört hat: Alex! Denn Josh weiß nicht, dass er die zweite große Liebe von Lizzie war. Alex hat Lizzie schwer verletzt und eigentlich hatte sie mit ihrer Vergangenheit... Lizzie steht kurz vor der Hochzeit mit Josh. Zehn Jahre ist es her, seit Lizzie zuletzt von ihrer ersten großen Liebe gehört hat: Alex! Denn Josh weiß nicht, dass er die zweite große Liebe von Lizzie war. Alex hat Lizzie schwer verletzt und eigentlich hatte sie mit ihrer Vergangenheit abgeschlossen, doch dann steht 3 Monate vor ihrer Hochzeit ihr Ex vor ihr. Er hat wichtige Neuigkeiten, Lizzie will sich nicht mit ihm treffen, doch Alex lässt nicht locker. Das Buch wird in zwei Zeitsträngen erzählt. Zum einen die Gegenwart und somit die 12 Wochen bis zur Hochzeit und die Vergangenheit von der Zeit mit Alex. Diese Wechsel waren kein Problem, gut erkennbar und haben die Geschichte flüssig erzählt. So lernte man auch die ganzen Personen und die Begebenheiten, die zur Trennung geführt haben kennen. Lizzie ist eine sympathische Hauptperson, die zu Beginn der Geschichte mit dem Stress durch die Hochzeitsvorbereitungen zu kämpfen hat. Als sie erfährt, dass Alex wieder da ist, kann man ihr nachempfinden, dass es sie erst mal zum Grübeln führt. Man hat natürlich nach dieser langen Zeit schon irgendwie abgeschlossen, aber ich kann völlig verstehen, dass sie gerne einen endgültigen Abschluss finden würde. Alex war mir von Beginn an ans Herz gewachsen, auch wenn man am Anfang noch nicht weiß, wie es genau zu der Trennung kam, sind die Rückblicke und die Zeit mit ihm einfach wunderschön beschrieben. Josh war nett, aber mir viel zu glatt, ich wurde irgendwie nicht richtig warm mit ihm. Er mag ein toller, bodenständiger Mensch sein, aber irgendwie war er mir zu langweilig. Mit ihm ist eine Beziehung und Ehe eine sichere Sache, aber ob man damit glücklich wird? Auch die Nebencharaktere waren passend zur Geschichte gewählt. Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich bis etwa zur 150 Seiten eher das Gefühl hätte, dass es etwas vor sich hin plätscherte. Doch spätestens ab der Stelle an der Alex sein Geständnis vorbringt, beginnt der Wandel zu einer emotionalen Achterbahnfahrt. Man fühlt die Zerrissenheit von Lizzie, wen soll sie wählen? Liebt sie Alex? Liebt sie Josh? Doch auch die Annäherung zu Alex wird einem als Leser schneller klar, als Lizzie selbst und dazu kommt dann auch noch die Erkenntnis, wie es überhaupt zur Trennung kam. Das Buch beschreibt den inneren Konflikt den die Liebe manchmal entfacht so wunderschön, emotional, spannend und liebevoll, dass mir an mehreren Stellen, die Tränen in den Augen gestanden waren. Es war anders als erwartet, hatte man hier eine Dreiecksbeziehung mit romantischen aber auch witzigen Stellen erwartet, erhält man doch so viel mehr an Gefühlen und ein anderes Ende, wie zu Anfang gedacht. Der Schreibstil hat sein übriges zum guten Lesefluss beigetragen. Durch den flüssigen Schreibstil war man nach dem erst langsameren Start doch am Ende kaum noch zu stoppen und wollte unbedingt wissen, wie es endet, auch wenn man es schon erahnen konnte. Eine emotionale Liebesgeschichte, die doch ganz anders als erwartet war und mich spätestens ab der Hälfte nicht mehr losgelassen hat. Romantisch, traurig, mitreißend. Lest es!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

The One - Maria Realf

The One

von Maria Realf

(45)
Buch (Broschur)
9,99
+
=
Das Leben fällt, wohin es will - Petra Hülsmann

Das Leben fällt, wohin es will

von Petra Hülsmann

(109)
Buch (Taschenbuch)
10,00
+
=

für

19,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen