Meine Filiale

Astrosophie. Lehre der klassischen Astrologie

Lehre der klassischen Astrologie; Kosmische Signaturenlehre des Menschenbildes

Arthur Schult

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,60
29,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Beschreibung

Arthur Schult hat hier ein Standardwerk geschaffen, das in einer Zeit meist nur materiell verstandener Astrologie einen nahezu einmaligen geisteswissenschaftlichen Rang besitzt. Die vielfach zur Astromantik entartete Astrologie wird kritisch gesichtet und neu begründet. Der christlichen Philosophie und Theologie soll die ihr immer wieder entglittene Kosmologie neu zugeführt und in eine Gesamtschau integriert werden.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 718
Erscheinungsdatum 1994
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7999-0206-9
Verlag Turm-Verlag
Maße (L/B/H) 23,7/15,6/7,1 cm
Gewicht 1032 g
Abbildungen mit Abbildungen 22 cm
Auflage 5. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Faszinierendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Schriesheim am 29.05.2020

Arthur Schult stellt die Astrosophie u.a. in die Tradition von Pythagoras, Platon, Hildegard von Bingen, Paracelsus, C.G. Jung und Rudolf Steiner. Es gelingt ihm gut und klar verständlich die Astrosophie in Abgrenzung zur Astrologie mit einer Vielzahl von Beispielen aufzuzeigen. Band I ist leicht nachvollziehbar, für Band II ... Arthur Schult stellt die Astrosophie u.a. in die Tradition von Pythagoras, Platon, Hildegard von Bingen, Paracelsus, C.G. Jung und Rudolf Steiner. Es gelingt ihm gut und klar verständlich die Astrosophie in Abgrenzung zur Astrologie mit einer Vielzahl von Beispielen aufzuzeigen. Band I ist leicht nachvollziehbar, für Band II sind Vorkenntnisse vorteilhaft.

  • Artikelbild-0