Meine Filiale

Bestanden

Lebenswege ehemaliger Waldorfschüler. 19 Gespräche

Monika Schopf-Beige

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

die ehemaligen Waldorfschüler sind: Prof. Dr. Wolfram Achtnich; Klaus Bürger, Innenarchitekt; Mona Doosry, Waldorflehrerin; Dr. Freimut Duve, Politiker; Andreas Fienbork, Hotelkaufmann; Prof. Eckhardt Fischer, Musikprofessor/Geiger; Wolfgang Hüsgen, Diplomat; Clarissa Krauch, Möbleschreinerin; Klaus Müller-Nübling, Gymnasial-Rektor; Berenike Nass, Tierpflegerin; Dr. Bahman Niroumand, Schriftsteller; Christian Quadflieg, Schauspieler; Anette Schaden, Tänzerin/Malerin; Dr. Konrad Schily, Arzt/Psychiater und Präsident der Universität Herdecke; Dr. Wolfgang Schuster, Arzt; Ruth Sellack, Goldschmiedemeisterin/Schmuckdesignerin; Prof. Michael Trieb, Stadtplaner/Architekt; Barbara Vinzenz, Krankenschwester; Theresia Walser, Dramatikerin

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Monika Schopf-Beige
Seitenzahl 135
Erscheinungsdatum 01.08.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7725-1769-3
Verlag Freies Geistesleben
Maße (L/B/H) 22/14,9/1,2 cm
Gewicht 224 g
Abbildungen mit Fotos. 22 cm
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Bestanden
von einer Kundin/einem Kunden aus Baden-Baden am 30.01.2014

Monika Schopf-Beige zeigt in 19 Gesprächen Lebenswege von ehemaligen Waldorfschülern auf. Die ganz individuellen Biographien machen deutlich, dass lebenstüchtige und bewundernswerte Wege beschritten worden sind. Wer Biographien gerne liest, dem ist diese bemerkenswerte Lektüre sehr zu empfehlen!


  • Artikelbild-0