Warenkorb
 

Batman & Catwoman: Das Hochzeitsalbum

DIE GESCHICHTE EINER LIEBE
Seit Langem verbinden Liebe und Leidenschaft den düsteren Verbrecherjäger Batman und die Meisterdiebin Catwoman. Selbst als sie sich früher über die Dächer von Gotham City jagten, war stets ein Prickeln und Knistern zwischen ihnen zu spüren. Jetzt wollen sich der Dunkle Ritter und die katzenhafte Antiheldin endlich das Jawort geben! Doch dieser exklusive Deluxe-Band dreht sich nicht nur um ihre Hochzeit, sondern auch um ihre Vergangenheit und sogar ihre Zukunft. Denn manch eine Beziehung hat Bestand, bis dass der Tod sie scheidet…

Eine Chronik der Gefühle zwischen Batman und Catwoman, meisterhaft inszeniert von Autor Tom King und den Zeichnern Mikel Janín, Joëlle Jones und Lee Weeks, mit Gastbeiträgen von Batman-Legenden wie Neal Adams, Frank Miller, Jim Lee und Tim Sale sowie umfangreichem Bonusmaterial.
Portrait
TOM KING ist ein ehemaliger CIA-Agent, dessen Portfolio als Comic-Autor viel beachtete Titel wie BATMAN, GRAYSON MEGABAND, MISTER MIRACLE MEGABAND und HEROES IN CRISIS enthält. Darüber hinaus schrieb King, der bereits mit dem Eisner Award – dem begehrten “Comic-Oscar” – ausgezeichnet wurde, die Vertigo-Serie SHERIFF OF BABYLON und den Marvel-Titel Vision.

MIKEL JANÍN lebt in Spanien und war früher als Architekt tätig. In Sachen Comics zeichnete er seit 2010 neben BATMAN noch BATMAN ETERNAL, GRAYSON MEGABAND, JUSTICE LEAGUE DARK und Comics für den europäischen Markt.

JOËLLE JONES gestaltete diverse Comic-Romane, Storys für SUPERGIRL, BATMAN ’66, FABLES und Ultimate Spider-Man sowie den Comic zu Zack Whedons Dr. Horrible. Als Autorin und Zeichnerin realisierte sie Lady Killer und CATWOMAN.

JOSÉ LUIS GARCÍA-LÓPEZ zeichnete Abenteuer mit Batman, Superman, Wonder Woman, Jonah Hex und anderen. In den 70ern und 80ern definierte er in DCs Lizenzabteilung den Look vieler Helden-Ikonen.

BECKY CLOONAN wurde in Pisa geboren, lebt aber in New York. Sie zeichnete Demo, NORTHLANDERS und Conan der Barbar. Als Autorin verfasste sie GOTHAM ACADEMY und eine Punisher-Saga.

JASON FABOK avancierte durch seine Zeichnungen für DETECTIVE COMICS, BATMAN/FLASH: DER BUTTON, JUSTICE LEAGUE und JUSTICE LEAGUE VS. SUICIDE SQUAD zum Fanliebling.

FRANK MILLER revolutionierte die Superhelden-Welt mit seinen Meisterwerken Daredevil, Sin City, 300, BATMAN: DAS ERSTE JAHR und BATMAN: DIE RÜCKKEHR DES DUNKLEN RITTERS. Als Regisseur verwirklichte er die Verfilmung von Will Eisners The Spirit.

LEE BERMEJO bebilderte in seinem aufwendigen Malstil BATMAN: JOKER, BEFORE WATCHMEN: RORSCHACH, LEX LUTHOR: MANN AUS STAHL und BATMAN: DAMNED, verfasste ROBIN WAR und schrieb und zeichnete BATMAN NOËL.

NEAL ADAMS verhalf Superhelden-Comics in den 60ern und 70ern durch seine dynamischen, anatomisch realistischen Zeichnungen für X-Men, Avengers, die Batman-Serien THE BRAVE AND THE BOLD und DETECTIVE COMICS und GREEN LANTERN/GREEN ARROW zu einem künstlerischen Quantensprung. Er gehört zu den größten Batman-Zeichnern aller Zeiten.

TONY S. DANIEL zeichnete die visionäre BATMAN-Saga des preisgekrönten Starautors Grant Morrison, schrieb und zeichnete aber auch DETECTIVE COMICS und DEATHSTROKE. Zudem bebilderte er SUICIDE SQUAD und JUSTICE LEAGUE.

AMANDA CONNER ist eine beliebte US-Künstlerin, die u. a. Storys mit Vampirella, Power Girl und den Watchmen illustrierte. Als Autorengespann machten sie und ihr Ehemann Jimmy Palmiotti die Serie HARLEY QUINN zum Verkaufshit.

RAFAEL ALBUQUERQUE kennt man für AMERICAN VAMPIRE von Scott Snyder und Stephen King, ALL-STAR BATMAN, BATGIRL, Huck und Hit-Girl. Überdies schuf der Brasilianer seine eigene Serie Ei8ht.

ANDY KUBERT ist einer der Söhne von Comic-Legende Joe Kubert und visualisierte Marvel 1602 und WAS WURDE AUS DEM DUNKLEN RITTER von Neil Gaiman, X-Men, Captain America, Wolverine: Origin, BATMAN von Grant Morrison und das alles verändernde Crossover FLASHPOINT von Geoff Johns.

TIM SALE arbeitete häufig mit Autor Jeph Loeb zusammen. Gemeinsam schufen sie unvergessliche Klassiker wie BATMAN: DAS LANGE HALLOWEEN, CATWOMAN: DAMALS IN ROM, Spider-Man: Blue und Daredevil: Gelb.

PAUL POPE schrieb und zeichnete das futuristische BATMAN: DAS 100. JAHR. Popes eigenständige Projekte umfassen Battling Boy und Escapo, die er alle in seinem unvergleichlichen Stil zu Papier brachte.

MITCH GERADS kümmerte sich als Zeichner um Geschichten mit dem Dunklen Ritter und Mister Miracle, die er genauso wie SHERIFF OF BABYLON mit Tom King umsetzte. Dazu kommen allerhand Storys mit dem Punisher.

CLAY MANN brachte BATMAN und HEROES IN CRISIS mit Tom King, TRINITY, POISON IVY: KREISLAUF VON LEBEN UND TOD sowie Storys mit den X-Men und Daredevil zu Papier. Er arbeitet häufig mit seinem Zwillingsbruder Seth zusammen.

TY TEMPLETON ist seit Mitte der 80er als Autor, Zeichner, Tuscher und Cover-Künstler aktiv. Am bekanntesten sind seine Comics zu den DC-Animationsserien der 90er, die dem Kanadier mehrere Preise einbrachten.

DAVID FINCH ist ein Fanliebling, der Avengers, Moon Knight, BATMAN – THE DARK KNIGHT, BATMAN, FOREVER EVIL – HERRSCHAFT DES BÖSEN und WONDER WOMAN – GÖTTIN DES KRIEGES inszenierte. Außerdem wirkte er als Konzeptkünstler an der Verfilmung des Comic-Meilensteins Watchmen mit.

JIM LEE darf als der wohl einflussreichste Superheldencomic-Zeichner der 90er bezeichnet werden. Der Mitbegründer des Image-Verlags und Erfinder des WildStorm-Universums zeichnete BATMAN: HUSH, SUPERMAN UNCHAINED, JUSTICE LEAGUE und X-Men. Heute ist er Mitherausgeber von DC Comics.

GREG CAPULLO machte sich als Zeichner von Spawn einen Namen, bevor er mit Autor Scott Snyder die Welt des Dunklen Ritters über Jahre hinweg in BATMAN und später in BATMAN METAL prägte.

LEE WEEKS illustrierte Geschichten mit Batman, Superman, Tarzan und den Predators, Wolverine und dem Punisher, Captain America, Daredevil und Spider-Man. Daneben erstellte er Storyboards für die Superman-Trickserie der 90er.
MICHAEL LARK zeichnete die preisgekrönte Cop-Serie GOTHAM CENTRAL aus der Welt des Dunklen Ritters, SUPERMAN: KRIEG DER WELTEN, Daredevil und Lazarus.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 124
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 14.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7416-1162-9
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 32,5/21,4/1,5 cm
Gewicht 796 g
Auflage 1
Übersetzer Ralph Kruhm
Verkaufsrang 76659
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,00
29,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

EIne komplizierte Liebe
von breedstorm am 26.05.2019

Batman & Catwoman: Das Hochzeitsalbum Eine Liebe, die Comicfans schon seit Jahrzehten, mal mehr, mal weniger verfolgen, ist die von Bruce Wayne und Selina Kyle, und genau dieses Liebe bzw. das Wechselspiel der Gefühle der beiden ist das Thema dieses überformatigen Hardcoveralbums. Autor Tom King hat sich mit vielen der wichtig... Batman & Catwoman: Das Hochzeitsalbum Eine Liebe, die Comicfans schon seit Jahrzehten, mal mehr, mal weniger verfolgen, ist die von Bruce Wayne und Selina Kyle, und genau dieses Liebe bzw. das Wechselspiel der Gefühle der beiden ist das Thema dieses überformatigen Hardcoveralbums. Autor Tom King hat sich mit vielen der wichtigsten Zeichner des Dunklen Ritters zusammengetan, um eine gefühlsbetonte Reise durch die Vergangenheit des als Tiere verkleideten Paares zu veranstalten. In der Heftserie hatte Bruce Selina einen Antrag gemacht, und im Hochzeitsalbum werden die nun folgenden Ereignisse geschildert, z.B. wie das Paar jemanden finden muss, der es traut, oder auch die emotionale Suche nach Trauzeugen, die auch einem alten Hackklotz wie mir die Tränen in die Augen treiben kann. Immer wieder gibt es Rückblenden, die jeweils von anderen Künstlern gestaltet wurden, z.B. Legenden wie Frank Miller, Andy Kubert, Greg Capullo oder Neal Adams. Diese unterscheiden sich nicht nur durch ihre sehr individuellen Zeichenstyle, sondern auch durch die sehr unterschiedlichen Kostüme, in die sich Bruce und Selina in verschiedenen Epochen gezwängt haben. Schon allein die opulente Aneinanderreihung dieser Zeichnungen wäre Grund genug sich diesen Band zuzulegen, aber Tom King baut darum noch einen Blick in die Psyche des Paares und der Dynamik der Beziehung. Aber auch die Spannung kommt nicht zu kurz, soviel kann ich versprechen. Damit nicht genug findet sich im zweiten Teil des Bandes das US-Batman Annual 2 aus dem Jahre 2018 mit der Story „Eines Tages“. Dabei handelt es sich um eine ebenfalls von Tom King geschrieben Episode aus einer Alternativwelt, in der ebenfalls das gemeinsame Leben von Selina und Bruce beleuchtet wird, freilich jedoch mit einem anderen Ausgang. Aber auch hier beweist King viel Kenntnis der Historie der Fledermaus. Das Ganze ist in Anlehnung an der alten Erde 2 entstanden, in der die beiden ja verheiratet waren, und auch eine Tochter namens Huntress hatten. Gerade die Möglichkeit nicht auf eine fortlaufende Kontinuität Rücksicht nehmen zu müssen eröffnet meist spannende, radikale Erzählmöglichkeiten, so auch hier. Ebenfalls also eine sehr lesenswerte Geschichte, nicht nur Beiwerk. Sehr umfangreich ist auch der Bonusteil, z.B. „Stationen einer Liebe“, in denen Christian Endres aus den klassischen Heften berichtet, und viele Inspirationen für die Zeichnungen aufzeigt. Eine sehr schöne Information für Leser, die sich vielleicht noch die klassischen Begegnungen zulegen wollen. Außerdem gibt es noch Skizzen für das Brautkleid von Selina, sowie Coverentwürfe. Ein Band also, der für jeden Batman-Fan als Pflichtlektüre gelten wird, und dem man auch gut folgen kann, wenn man die Heftserie aktuell nicht liest. Spätestens mit dieser Story hat sich Tom King in den Olymp der wichtigen Batman-Autoren geschrieben.

Hochzeit mal anders
von Nina am 17.05.2019

Eine echt schöne Fahrt durch das Zusammenleben von Catwoman und Batman - wunderschön inszeniert mit den passenden stimmigen Zeichnungen. Eine emotionale Reise zu der Hochzeit zweier Charaktere die sich gefunden haben und doch so unterschiedlich sind. Doch was wird danach aus Catwoman und Batman? Eine Ende mit Überraschungen! ... Eine echt schöne Fahrt durch das Zusammenleben von Catwoman und Batman - wunderschön inszeniert mit den passenden stimmigen Zeichnungen. Eine emotionale Reise zu der Hochzeit zweier Charaktere die sich gefunden haben und doch so unterschiedlich sind. Doch was wird danach aus Catwoman und Batman? Eine Ende mit Überraschungen! Insbesondere die Aufmachung im übergroßen Hardcover ist wirklich wunderschön und für so einen Anlass in der Comic Geschichte nur allzu perfekt gewählt!